bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Bi­blio­the­ka­rin / Bi­blio­the­kar

Arbeitgeber: Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Berlin
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
31.08.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kennziffer
SBB-IIIR-3-2018
Kontakt
Herr Lohmar

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

  • Bearbeitung von Druckschriften des 16. bis 20. Jahrhunderts im integrierten Geschäftsgang: Akzession, Rechnungsbearbeitung, Katalogisierung nach RDA einschl. Provenienzerschließung und bio-/bibliogr. Recherchen
  • Bearbeitung von Digitalisierungsvorgängen: Daten der Originale ergänzen und korrigieren, ggf. Neuaufnahmen anfertigen, Katalogaufnahmen für Digitalisate anlegen, Strukturdaten identifizieren und erfassen
  • Auskunftsdienst im Rara-Lesesaal

Anforderungsprofil:

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Fachhochschulstudium zum/zur Diplom-Bibliothekar/in bzw. Bachelor Bibliotheks- und Informationsmanagement oder auf das Aufgabengebiet bezogene gleichwertige Fähigkeiten und nachgewiesene Erfahrungen
  • umfassende Kenntnisse des Regelwerks RDA und seiner Sonderanwendungen für alte und wertvolle Drucke sowie der Erfassungsregeln der GND
  • umfassende Kenntnisse bio-/bibliographischer und anderer Nachweisinstrumente
  • umfassende buch-, druck- und wissenschaftshistorische Kenntnisse
  • Kenntnisse der Standards zur Provenienzerschließung
  • Erfahrung und Sensibilität im Umgang mit wertvollem und unikalem Material
  • breite passive Sprachkenntnisse insbesondere Latein
  • ausgeprägte Teamfähigkeit und Flexibilität
  • gute Kommunikationsfähigkeit und Belastbarkeit

Erwünscht:

  • Kenntnisse des PICA-Formates und der WinIBW
  • Kenntnisse von Digitalisierungsgeschäftsgängen und der Workflow-Software Goobi (Kitodo)
  • Erfahrungen in der Strukturdatenerfassung

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"