bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Wirt­schafts- und So­zi­al­wis­sen­schaft­ler (m/w)

Arbeitgeber: Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Stuttgart
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
29.08.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Höherer Dienst
Kennziffer
3918
Kontakt
Frau Zwiener / Herr Gölz
Telefon:  0711/641-2502 / -2466
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Aufgabenspektrum

Im Referat „Soziale Sicherung“ werden rund 40 Sozialstatistiken erstellt, so etwa die Statistiken der Sozialhilfe, der Asylbewerberleistungen, des Wohngeldes, der Pflege, der schwerbehinderten Menschen und der Kinder- und Jugendhilfe. Die Daten dienen insbesondere der Sozialplanung im örtlichen und überörtlichen Bereich und sollen dazu beitragen, das System der sozialen Sicherung fortzuentwickeln.


Aufgabenschwerpunkte

Das Arbeitsgebiet umfasst die Betreuung verschiedener Aufgabenfelder, insbesondere die Datenbereitstellung sowie das Verfassen von Aufsätzen und Veröffentlichungen und deren teilweise Neukonzeption. Des Weiteren aber auch die Weiterentwicklung des Internetangebots sowie der elektronischen Datenlieferungen im Bereich folgender Statistiken:

• Kinder und Jugendhilfe (Statistik der Hilfen zur Erziehung, Statistik der Adoptionen, Statistik der Pflegschaften und Maßnahmen des Familiengerichts, Statistik der vorläufigen Schutzmaßnahmen, Statistik der Gefährdungseinschätzungen bei Kindeswohlgefährdung, Statistik der Angebote der Kinder- und Jugendarbeit, Statistik der Kindertageseinrichtungen, Statistik der Kindertagespflege, Statistik der Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe (ohne Kindertageseinrichtungen), Statistik der Ausgaben und Einnahmen der öffentlichen Träger der Kinder- und Jugendhilfe),
• Statistik der schwerbehinderten Menschen,
• Statistik der Grundschulförderklassen und Statistik der Schulkindergärten.

Anforderungsprofil:

Voraussetzung für die Bewerbung ist ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom-, Magister- oder Masterabschluss) der Fachrichtungen Wirtschafts- oder Sozialwissenschaft mit der Abschlussnote „gut“ oder besser. Erwartet werden ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, fundierte Kenntnisse statistischer Methoden sowie die Fähigkeit komplexe Sachverhalte leicht verständlich in Wort und Schrift darzustellen. Organisatorisches Geschick, Kommunikationsfähigkeit, die Fähigkeit zur Mitarbeiterführung sowie ein hohes Maß an Flexibilität, Eigeninitiative und Belastbarkeit sind erforderlich. Die Beherrschung der gängigen Office-Programme sowie der DV-technischen Abläufe werden vorausgesetzt.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"