bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

In­for­ma­ti­ker bzw. Ma­the­ma­ti­ker (m/w)

Arbeitgeber: Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
IT und Telekommunikation
Ort
Stuttgart
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
10.07.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kennziffer
3018
Kontakt
Frau Zwiener / Herr Munz / Herr Heilmann
Telefon:  0711/641-2502 / -2791 / -2789
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Aufgabenspektrum

Anwendungsentwicklung: Das Aufgabengebiet umfasst hauptsächlich die Verfahrensentwicklung für die Fachabteilungen des Hauses und andere statistische Ämter. Wir entwickeln Fachverfahren für Erhebung und Aufbereitung statistischer Daten sowie für die tabellarische und grafische Präsentation der Ergebnisse über konventionelle und elektronische Medien.

Dezentrale Systemtechnik, lokale Netze und Datenmanagement: Wir entwickeln für die Statistischen Ämter des Bundes und der Länder Auswertungs- und Aufbereitungssoftware nach Vorgaben der Fachstatistik. Unsere Systemtechnik betreut ein Windows-basiertes Netz mit ca. 900 PC, zahlreichen Servern, Datenbanksystemen und einer Vielzahl von Fachanwendungen.


Aufgabenschwerpunkte

Anwendungsentwicklung:

Die Verfahrensentwicklung erfolgt in erster Linie mit Java unter Windows.
• Anwendungsentwicklung in Java/Java EE sowie mit Webframeworks,
• Erfahrung im Umgang mit Entwicklungswerkzeugen wie Eclipse, JUnit, SVN, UML,
• Datenbankmodellierung und -entwicklung insbesondere mit MySQL,
• Einsatz von Web-/Anwendungsservern wie Apache, Tomcat und JBOSS.

Dezentrale Systemtechnik, lokale Netze und Datenmanagement:

• Auswahl, Konfiguration und Betrieb der im Haus benötigten Hardware sowie Installation, Dokumentation und Betreuung zahlreicher Softwareprodukte,
• Mitarbeit im Third Level Support und Beratung der Kunden bei systemtechnischen Problemen,
• Einsatzplanung und Installation unserer Server auf Basis der verschiedenen Betriebssysteme wie Windows und Linux, Administration und Überwachung der DV-Abläufe und des Netzbetriebs sowie die Betreuung moderner Datenbanksysteme,
• Außerdem spielen in dem komplexen Aufgabenbereich die Automation von Produktionsabläufen und Fragen der IT-Sicherheit nach BSI eine zunehmend wichtigere Rolle.

Anforderungsprofil:

Voraussetzung für die Bewerbung ist ein Fachhochschulabschluss (FH) bzw. ein vergleichbarer Bachelorstudiengang der Fachrichtungen Informatik bzw. Mathematik. Kenntnisse in den Bereichen System-/Netzwerkadministration, Virtualisierungsmethoden und Microsoft-Systemarchitektur (insbesondere im Serverbereich) sind wünschenswert.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "IT und Telekommunikation"