bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Aus­zu­bil­den­de (m/w/i) Ver­wal­tungs­fachan­ge­stell­ten Fach­rich­tung Lan­des- u. Kom­mu­nal­ver­wal­tung

Arbeitgeber: Stadtverwaltung Reichenbach

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Reichenbach
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
30.11.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Ausbildung & Studium
Kontakt
Jessica Dahmen
Telefon:  03765 524 1130
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Ausschreibung

Die Stadtverwaltung Reichenbach im Vogtland sucht zum 1. September 2019

2 Auszubildende (m/w/i)

zur / zum

Verwaltungsfachangestellten

Fachrichtung Landes- u. Kommunalverwaltung

Wir bieten eine zukunftsorientierte, abwechslungsreiche dreijährige Ausbildungsstelle in einer modernen Verwaltung.

Neben der praktischen Ausbildung in den Ämtern der Stadtverwaltung Reichenbach werden die fachlichen und methodischen Kenntnisse durch die Berufsschule in Zwickau vermittelt.

Das Ausbildungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD).

Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung sind Sie befähigt als Beschäftigte/r in den verschiedenen Bereichen der öffentlichen Verwaltung tätig zu werden.

Anforderungsprofil:

Voraussetzungen:

- erfolgreicher Abschluss der Realschule bzw. Abitur

Was erwarten wir von Ihnen:

- gute bis sehr gute Leistungen in den Fächern Deutsch, Mathematik und Informatik

- aufgeschlossenes, freundliches und zuverlässiges Auftreten

- teamfähig, belastbar, flexibel und verantwortungsbewusst

Wenn Sie in einer dienstleistungsorientierten Verwaltung arbeiten möchten, dann richten Sie Ihre Bewerbung unter Beifügung eines tabellarischen Lebenslaufes, Kopien der letzten zwei Schulzeugnisse, Praktika Beurteilungen und ggf. Abschlusszeugnisse spätestens bis zum 30.11.2018 vorzugsweise auf elektronischem Wege an die Stadtverwaltung Reichenbach.

E-Mail: dahmen@reichenbach-vogtland.de

Postanschrift:

Stadtverwaltung Reichenbach

Stabsstelle, Hauptverwaltung / Personalwesen

Markt 1

08468 Reichenbach

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Ein entsprechender Nachweis über das Vorliegen einer Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung ist bitte in Kopie beizufügen.

Wir möchten darauf hinweisen, dass wir als Einrichtung des öffentlichen Dienstes für die Teilnahme am Eignungstest sowie an Vorstellungsgesprächen keine Reisekosten erstatten können.

Datenschutzhinweise: Mit Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass Ihre Daten bis zur Beendigung des Auswahlverfahrens gespeichert und verarbeitet werden. Ausführliche Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage www.reichenbach-vogtland.de unter der Rubrik Service / Datenschutz.

Reichenbach im Vogtland, 04.10.2018

Raphael Kürzinger

Oberbürgermeister

Weitere Informationen

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"