bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Lei­ter Rech­nungs­prü­fungs­amt (m/w/i)

Arbeitgeber: Stadtverwaltung Reichenbach

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Sonstige Bereiche
Ort
Reichenbach
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
09.11.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kontakt
Jessica Dahmen
Telefon:  03765 524 1130
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Stellenausschreibung

Die Stadtverwaltung Reichenbach beabsichtigt in der Stabsstelle Rechnungsprüfungsamt die Stelle

Leiter Rechnungsprüfungsamt (w/m/i)

zum 01.01.2019 zu besetzen.

Sie sind eine zielstrebige, fachlich kompetente und belastbare Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Engagement und Eigeninitiative, dann bewerben Sie sich jetzt.

Zu Ihren Aufgaben gehören im Wesentlichen:

  • Prüfung der Haushalts-, Kassen-, Rechnungs- und Wirtschaftsführung sowie der Jahresabschlüsse des städtischen Haushaltes und des Eigenbetriebes
  • Prüfung von Kassen, Handvorschüssen, Vermögensvorgängen, Vorräten, der Finanzbuchhaltung, der Zahlungsabwicklung sowie von Vergaben
  • Prüfung städtischer Sondervermögen, von Zweckverbänden, von Beteiligungen der Stadt an Unternehmen des privaten Rechts, etc.
  • Durchführen externer Prüfungen der Stadt
  • Prüfung von Eröffnungsbilanzen, Zuschüssen und Verwendungsnachweisen
  • Dokumentation der Prüfungen
  • Selbstständige Durchführung von Sonder-, Teil- und Schwerpunktprüfungen
  • Organisations- und Wirtschaftlichkeitsprüfungen, Controlling
  • Prüfende Begleitung zur Fortentwicklung des Neuen Kommunalen Haushalts- und Rechnungswesens in der Verwaltung
  • Abfassung von Prüfungsbemerkungen und Prüfungsberichten
  • Führen von Prüf- und Kritikgesprächen sowie Beratungen
  • Prüfungsleiterfunktion allgemein und in besonderen Fällen
  • Vertretung des Amtes nach innen und außen

Anforderungsprofil:

Wir erwarten:

  • Befähigung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst; einen Fach/Hochschulabschluss eines betriebs-, finanz-, oder verwaltungswirtschaftlichen Studiengangs
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Haushalts- und Rechnungswesen
  • Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte analytische Denk- und Vorgehensweise sowie Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit bei dennoch selbstständiger Arbeitsweise
  • Klare und treffende Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift in Verbindung mit sicherem und verbindlichem Auftreten
  • Kritik- und Kontaktfähigkeit sowie Zuverlässigkeit, Überzeugungskraft und Verhandlungsgeschick
  • Einen klaren Schreibstil zur Abfassung von Prüfberichten
  • Fundierte PC-Kenntnisse, sichere Anwendung von MS-Office-Produkten
  • Bereitschaft für flexible Arbeitszeiten
  • Bereitschaft zu selbstständiger Fort- und Weiterbildung
  • Grundkenntnisse Englisch sind wünschenswert
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • Besetzung einer Vollzeitstelle mit wöchentlich 40 Stunden Arbeitszeit
  • Eingruppierung nach EG 11 TVöD
  • Probezeit: 6 Monate
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gleitende Arbeitszeit

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Ein entsprechender Nachweis über das Vorliegen einer Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung ist bitte in Kopie beizufügen.

Bewerbungen richten Sie bitte mit tabellarischem Lebenslauf, Zeugnisabschriften, Qualifizierungsnachweisen, Arbeitszeugnissen und Beurteilungen bis zum 09.11.2018 an

Stadtverwaltung Reichenbach im Vogtland , Stabsstelle, Abt. Hauptverwaltung / Personalwesen, Markt 1, 08468 Reichenbach im Vogtland,

E-Mail: dahmen@reichenbach-vogtland.de

Wir möchten darauf hinweisen, dass wir als Einrichtung des öffentlichen Dienstes für die Teilnahme an Vorstellungsgesprächen keine Reisekosten erstatten können.

Datenschutzhinweise: Mit Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass Ihre Daten bis zur Beendigung des Auswahlverfahrens gespeichert und verarbeitet werden. Ausführliche Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage www.reichenbach-vogtland.de unter der Rubrik Service / Datenschutz.

Reichenbach im Vogtland, 04.10.2018

Raphael Kürzinger

Oberbürgermeister

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Sonstige Bereiche"