bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Aus­bil­dung zur/zum Ver­wal­tungs­fachan­ge­stell­ten - Fach­rich­tung Kom­mu­nal­ver­wal­tung

Arbeitgeber: Stadtverwaltung Hohen Neuendorf

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Hohen Neuendorf
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
26.01.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Ausbildung & Studium
Kontakt
Herr Kulow
Telefon:  03303 - 528209
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Publikation oder die vorzeitige Beendigung derselben) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Wir suchen Dich!

Die Stadt Hohen Neuendorf sucht zum 01.09.2018 eine/n Auszubildende/n für den Beruf

„Verwaltungsfachangestellte/r - Fachrichtung Kommunalverwaltung“.

Gesucht wird ein engagierter, belastbarer, freundlicher, kommunikativer, zuverlässiger, team- und konfliktfähiger junger Mensch, der Interesse an einer qualifizierten Ausbildung im öffentlichen Dienst und der Arbeit mit Gesetzen hat! Ein aufgeschlossenes, zuvorkommendes Auftreten gegenüber den Bürgern sowie Kollegen/innen und ein gutes schriftliches sowie mündliches Ausdrucksvermögen werden dabei vorausgesetzt.

Die praxisorientierte dreijährige Ausbildung bereitet Dich umfassend auf die vielfältigen Aufgaben in der Verwaltung vor. Du lernst Einrichtungen und Zusammenhänge des wirtschaftlichen, sozialen und politischen Lebens kennen und erfährst dabei wie wichtig Bürgerorientierung ist. Dir wird die Erledigung von Verwaltungstätigkeiten in den unterschiedlichen Bereichen der Verwaltung näher gebracht, indem Du Anträge und Anliegen unter der Anwendung von Rechtsvorschriften bearbeitest.

Der praktische Teil Deiner Ausbildung erfolgt in unserer Stadtverwaltung Hohen Neuendorf.

Die theoretischen Ausbildungsinhalte werden Dir im Georg-Mendheim-Oberstufenzentrum in Oranienburg sowie bei der Brandenburgischen Kommunalakademie vermittelt.

Anforderungsprofil:

Voraussetzungen:

Du hast mindestens den Mittleren Schulabschluss (Realschulabschluss) und Deine Leistungen in den Fächern Deutsch und Mathematik sind gut oder besser? Dann bist Du bei uns genau richtig!

Deine wöchentliche Ausbildungszeit beträgt 40 Stunden. Dein Ausbildungsentgelt beträgt im ersten Ausbildungsjahr ca. 918 €, im zweiten Ausbildungsjahr ca. 968 € und im dritten Ausbildungsjahr ca. 1.014 €.

Wenn Du eine vielseitige und interessante Ausbildung mit guten Entwicklungsmöglichkeiten erhalten möchtest, dann bewirb Dich jetzt mit folgenden Unterlagen:

  • Bewerbungsanschreiben nebst Lebenslauf, aktuelles Lichtbild, Kopie der letzten beidenSchulzeugnisse (bei Abiturienten auch die beiden Zeugnisse der 10. Klasse) sowie diverseBeurteilungen
  • Einverständniserklärung des gesetzlichen Vertreters bei Minderjährigen

Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen sendest Du bitte bis spätestens zum 26.01.2018, 12:00 Uhr mit dem auf dem Briefumschlag aufgeführten Kennwort „Azubi 2018“ an die Stadtverwaltung Hohen Neuendorf, FD Personal, Oranienburger Str. 2, 16540 Hohen Neuendorf. Wir können ausschließlich schriftliche Bewerbungen berücksichtigen, von daher bitte keine Onlinebewerbungen!

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden unsererseits nicht erstattet.

Für offene Fragen stehen wir Dir gerne unter der Tel-Nr.: (03303) 528 – 209 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"