bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Psy­cho­lo­gi­sche/r Psy­cho­the­ra­peut/in

Arbeitgeber: Stadt Oldenburg

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Gesundheit, Sport u. Soziales
Ort
Oldenburg
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
03.11.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Höherer Dienst
Kontakt
Dr. Peter Orzessek

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Die Universitätsstadt Oldenburg, Zentrum im Nordwesten mit etwa 170.000 Einwohnerinnen und Einwohnern, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Psychologische Psychotherapeutin / Psychologischen Psychotherapeuten

im Fachdienst Sozialpsychiatrischer Dienst des Gesundheitsamtes.

Der Sozialpsychiatrische Dienst der Stadt Oldenburg bietet Beratung, Begleitung und Krisenintervention für psychisch erkrankte Menschen, deren Angehörige und das soziale Umfeld an.

Zu den Aufgaben der Stelleninhaberin/des Stelleninhabers zählen insbesondere

  • Entscheidungen über die Durchführung von Hilfsmaßnahmen und Einleitung von Schutzmaßnahmen nach dem NPsychKG mit Diagnostik, Krisenintervention, psychotherapeutischer Begleitung, psychologischer Beratung,
  • Erstellen von Gutachten oft mit hohem Schwierigkeitsgrad und Stellungnahmen als Sachverständige(r),
  • Unterstützung der Fachdienstleitung bei koordinierenden Tätigkeiten und Fragen von grundsätzlicher fachlicher Bedeutung, z. B. zu Aufgaben des Psychosozialen Krisendienstes,
  • Aufgaben im Zusammenhang mit der Geschäftsführung des Sozialpsychiatrischen Verbundes und Erstellung des Sozialpsychiatrischen Planes,
  • Vertretung der Fachdienstleitung und der Geschäftsführung des Sozialpsychiatrischen Verbundes

Wir erwarten

  • Approbation als Psychologische Psychotherapeutin / Psychologischer Psychotherapeut,
  • Berufserfahrung auf dem Gebiet der Psychiatrie, möglichst auch im ambulanten Bereich,
  • sehr gute diagnostische Kompetenz,
  • Erfahrung mit gutachterlicher Tätigkeit,
  • Freude an multiprofessioneller Teamarbeit,
  • Engagement für Fragestellungen des Öffentlichen Gesundheitswesens und Netzwerkarbeit,
  • Bereitschaft zur fachübergreifenden Zusammenarbeit,
  • interkulturelle Kompetenz,
  • Mitarbeit an einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess,
  • Organisationsfähigkeit, Kommunikations- und Kritikfähigkeit,
  • Fahrerlaubnis der Klasse B und die Bereitschaft, den eigenen Pkw gegen Kostenerstattung dienstlich einzusetzen.

Wir bieten

  • eine unbefristete Vollzeitstelle der Entgeltgruppe 14 TVöD,
  • die Option der Ausübung von Nebentätigkeiten,
  • selbständiges Arbeiten in einem motivierten und interdisziplinären Team in einem abwechslungsreichen Arbeitsumfeld.

Wir haben uns die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt und freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen.

Die Stadt Oldenburg freut sich auf Menschen, die ihr Leben verantwortungsbewusst und aktiv gestalten – im Beruf und zuhause. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familien- und Berufsleben für Väter und Mütter. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und haben attraktive Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung. Die Stelle ist teilzeitgeeignet.

Haben Sie Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an Dr. Peter Orzessek, Leiter des Sozialpsychiatrischen Dienstes, Telefon: 0441 235 8663.

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte bis zum 3. November 2018 an die

Stadt Oldenburg (Oldb)
Der Oberbürgermeister
Fachdienst Personal und Organisation
26105 Oldenburg

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Gesundheit, Sport u. Soziales"