bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Tech­ni­scher Sach­be­ar­bei­ter/in Tief­bau

Arbeitgeber: Stadt Lübben (Spreewald)

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Lübben (Spreewald)
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
30.11.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kontakt
Frau Ilona Ostermann

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Stellenausschreibung

In der Stadt Lübben (Spreewald) ist zum schnellstmöglichen Termin

die Stelle eines/einer

„Technischen Sachbearbeiters / Sachbearbeiterin Tiefbau“

unbefristet zu besetzen.

Zu den wesentlichen Arbeitsaufgaben gehören:

Dem Stelleninhaber obliegt im Rahmen projektbezogener Baumaßnahmen die Planung und Koordinierung des Baues von Verkehrsflächen als Träger der Straßenbaulast für Gemeindestraßen, Straßenentwässerungsanlagen und zugehöriger baulicher Anlagen nach dem Brandenburgischen Straßengesetz sowie die Realisierung von Aufgaben im Rahmen der Unterhaltung und Sanierung kommunaler Verkehrsflächen, Straßenbegleitgrün, Parkflächen und Entwässerungsanlagen.

Die Zuordnung weiterer Arbeitsaufgaben behält sich der Arbeitgeber vor.

Anforderungsprofil:

Wir erwarten:

  • ein Studium mit dem Abschluss zum Dipl. Ingenieur Fachrichtung Bauingenieurwesen
  • alternativ: Staatlich geprüfte/r Techniker/in der Fachrichtung Bautechnik mit dem Schwerpunkt Tiefbau
  • umfassende Fachkenntnisse sowie entsprechende Rechts- und Verwaltungskenntnisse
  • ausgeprägtes Engagement, Kommunikationsgeschick und Teamfähigkeit
  • gute Kenntnisse in der Anwendung von Standardsoftware und in spezifischen Programmen wie GIS, Archikart
  • PKW-Führerschein

Der/Die Stelleninhaber/in ist dienstlich dem Leiter des Fachbereiches Bauwesen unterstellt. Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden. Die Eingruppierung erfolgt abhängig von der beruflichen Qualifikation bis zur Entgeltgruppe 10 TVöD.

Die Stadt Lübben (Spreewald) ist daran interessiert, die Freiwillige Feuerwehr zu stärken – Bewerbungen von Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr sind wünschenswert.

Sorbische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift sind wünschenswert.

Wir weisen darauf hin, dass anfallende Kosten im Zusammenhang mit der Bewerbung bzw. einem eventuellen Vorstellungsgespräch nicht erstattet werden.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 30.11.2018 mit den üblichen Unterlagen an die

Stadt Lübben (Spreewald) / Lubin (Błota)

Herrn Lars Kolan

Poststraße 5

15907 Lübben (Spreewald)

oder an

personalwesen@luebben.de

Kolan

Bürgermeister

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"