bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Sach­be­ar­bei­ter/-in Fi­nanz­buch­hal­tung

Arbeitgeber: Stadt Lübben (Spreewald)

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Lübben (Spreewald)
Karte anschauen
Arbeitszeit
Teilzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
10.12.2017
Laufbahn / Entgeltgruppe
Mittlerer Dienst
Kontakt
Frau Ilona Ostermann

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Publikation oder die vorzeitige Beendigung derselben) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

In der Stadt Lübben (Spreewald) ist zum 01.01.2018 befristet bis zum 30.09.2019 die Stelle

„Sachbearbeiter/-in Finanzbuchhaltung“

zu besetzen

Zu den wesentlichen Arbeitsaufgaben gehören:

  • Bilanz-, Finanz- und Anlagenbuchhaltung
  • Überwachung der im Bau befindlichen Anlagen
  • Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Mitwirkung bei der Erstellung der Jahresabschlüsse
  • Mitarbeit bei Inventuren und im Berichtswesen

Die Zuordnung weiterer Arbeitsaufgaben behält sich der Arbeitgeber vor.

Anforderungsprofil:

Wir erwarten:

  • eine kaufmännische / buchhalterische Ausbildung sowie ein erfolgreicher Abschluss zum Finanz- bzw. Bilanzbuchhalter
  • möglichst eine mehrjährige Berufserfahrung in der Buchhaltung,
  • Kenntnisse im kommunalen Verwaltungs- und Wirtschaftsrecht,
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen; Erfahrungen mit den Buchhaltungsprogrammen AB-DATA, E&S und Kosy sind wünschenswert
  • eine engagierte und belastbare Fachkraft

Der/Die Stelleninhaber/in ist dienstrechtlich dem Leiter des Fachbereiches I Finanzen und Innere Verwaltung unterstellt. Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden. Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD in der Entgeltgruppe 8.

Die Stadt Lübben (Spreewald) ist daran interessiert, die Freiwillige Feuerwehr zu stärken – eine aktive Mitarbeit in der Freiwilligen Feuerwehr ist wünschenswert!

Bitte verwenden Sie keine Klarsichthüllen, Mappen oder Ordner. Aus Kostengründen wird auf eine Eingangsbestätigung und auf Zwischennachrichten verzichtet. Wenn Sie eine Rückgabe der Bewerbungsunterlagen wünschen, bitten wir Sie, einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag beizufügen. Wir weisen darauf hin, dass ansonsten die eingereichten Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet werden. Weiterhin wird darauf hingewiesen, dass Kosten im Zusammenhang mit der Bewerbung bzw. einem eventuellen Vorstellungsgespräch nicht erstattet werden.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 10.12.2017 mit den üblichen Unterlagen an die

Stadt Lübben (Spreewald)

Poststraße 5

15907 Lübben (Spreewald)

oder an

personalwesen@luebben.de

Kolan

Bürgermeister

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"