bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Ver­wal­tungs­fachan­ge­stell­te/r - Fach­rich­tung Lan­des- und Kom­mu­nal­ver­wal­tung

Arbeitgeber: Große Kreisstadt Limbach-Oberfrohna

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Limbach-Oberfrohna
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Bewerbungsfrist
31.01.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Ausbildung & Studium
Kontakt
Herr Brade
Telefon:  03722 78-206
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Publikation oder die vorzeitige Beendigung derselben) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellte/n in der Fachrichtung Landes- und Kommunalverwaltung

Wenn Sie sich für gesellschaftliche und wirtschaftliche Zusammenhänge interessieren, Sie sich neugierig hinsichtlich der Vielfalt der öffentlichen Aufgaben einer Stadtverwaltung sowie verschiedener Rechts- und Verwaltungsfragen zeigen und zugleich auf eine zukünftige berufliche Tätigkeit Wert legen, in der der Umgang mit Menschen eine große Rolle spielt, dann beginnen Sie eine Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten in der Fachrichtung Landes- und Kommunalverwaltung bei der Großen Kreisstadt Limbach-Oberfrohna.

Die Stadtverwaltung Limbach-Oberfrohna setzt sich in ihren Fachbereichen mit den verschiedensten Anliegen der Bürger auseinander, bereitet nach den gesetzlichen Anforderungen die zukunftsweisenden Entscheidungen der Stadt für die beschließenden Gremien vor und setzt die getroffenen Entscheidungen anschließend in der Sachbearbeitung um. Hierzu sind derzeit ca. 180 Mitarbeiter sowie 9Auszubildende und Studierende beschäftigt. Lernen Sie diese vielfältige Tätigkeit als Teil der Verwaltung in all ihren Facetten kennen und gestalten Sie aktiv mit!

Anforderungsprofil:

Das müssen Sie für die Ausbildung mitbringen:

  • mindestens einen erfolgreichen Abschluss der 10. Klasse (Mittlere Reife),
  • gute bis sehr gute schulische Leistungen, insbesondere in den Fächern Deutsch und Mathematik sowie in den Lernfeldern Gemeinschaftskunde/Rechtserziehung/Wirtschaft,
  • sicheres mündliches wie schriftliches Ausdrucksvermögen,
  • Interesse am aktuellen Tagesgeschehen,
  • Freude bei der Arbeit am PC, insbesondere mit den Microsoft-Office-Programmen (Word, Excel, PowerPoint, Outlook),
  • Praktikaerfahrungen in den Bereichen Wirtschaft und Verwaltung sind von Vorteil.

Sie zeichnen sich zudem durch Ihr selbstständiges Arbeiten, durch ein logisches und konzentriertes Denkvermögen sowie Ihr strukturiertes Handeln aus. Zu Ihren Stärken zählen außerdem Teamfähigkeit, Kontaktfreudigkeit, ein korrektes und freundliches Auftreten sowie ein hohes Maß an Engagement.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"