bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Fachan­ge­stell­te/r für Bä­der­be­trie­be

Arbeitgeber: Magistrat der Stadt Langen

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Gesundheit, Sport u. Soziales
Ort
Langen (Hessen)
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
18.05.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Mittlerer Dienst
Kontakt
Michael Krauß
Telefon:  06103 203 450
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

  • Wasseraufsicht
  • Mitarbeit bei der Unterhaltung und Pflege des jeweiligen Bades
  • Reinigungsaufgaben
  • Reparatur-, Wartungs- und Verschönerungsarbeiten
  • Überwachung der technischen Betriebsfunktionen
  • Arbeitssicherheit und vorbeugender Brandschutz
  • Erteilung von Schwimmkursen und Wassergymnastik

Anforderungsprofil:

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung zum/r Fachangestellten für Bäderbetriebe
  • einen aktuellen Erste-Hilfe-Nachweis
  • Führerschein der Klasse B
  • die Bereitschaft, Schichtdienst sowie Wochenend- und Feiertagsdienste zu leisten
  • selbständige und zuverlässige Arbeitsweise sowie ein verbindliches und besucher-freundliches Auftreten

Wir bieten Ihnen

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Bäder- und Dienstleistungsbetrieb
  • eine leistungsgerechte Vergütung in der Entgeltgruppe 6 TVöD
  • die Teilbarkeit der Stelle, wenn die gegenseitige Vertretung und Arbeitszeitflexibilität in hohem Maße gewährleistet sind

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.

Fragen beantwortet gerne Herr Krauß, Tel.: 06103 203-450, mkrauss@langen.de.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis spätestens 18. Mai 2018 an den:

Magistrat der Stadt Langen
FD 34 – Interner Service/Personaldienste
Südliche Ringstr. 80
63225 Langen (Hessen)

karriere@langen.de

Bewerbungen, die nach diesem Termin bei uns eingehen, können wir leider nicht mehr im Auswahlverfahren berücksichtigen.

Bitte legen Sie keine Originale bei, da Bewerbungsunterlagen von uns nicht zurück-gesandt werden.

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Gesundheit, Sport u. Soziales"