bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Mit­ar­bei­ter/in für den Au­ßen­dienst des Ord­nungs­am­tes

Arbeitgeber: Stadtverwaltung Haan

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Sicherheit und Ordnung
Ort
Haan
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
30.06.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Mittlerer Dienst
Kontakt
Frau Linda Küll
Telefon:  02129/911-130
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Zum Aufgabengebiet gehört u.a.:

  • weit überwiegend die Überwachung des ruhenden Verkehrs und Wahrnehmung der Aufgaben einer Marktmeisterin / eines Marktmeisters,
  • ordnungsbehördliche Außendiensttätigkeiten (z. B. die Überprüfung von Hundehaltungen, Mitwirkung bei der Ordnungspartnerschaft mit der Polizei),
  • Zuarbeitung bei der Kirmes,
  • Ausstattung und Einrichtung der Wahllokale,
  • Gewerblicher Außendienst (Verkaufsstellen, Gaststätten,)
  • Kontrolle und Wartung der Parkscheinautomaten,
  • Ermittlungstätigkeiten für die gesamte Verwaltung.

Anforderungsprofil:

Voraussetzung ist eine dreijährige Ausbildung, die für die Tätigkeit möglichst förderlich ist. Es handelt sich um eine abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit mit ständigem Bürgerkontakt und hoher Außenwirkung. Von der Bewerberin / dem Bewerber werden daher Bürgerfreundlichkeit, ein hohes Engagement, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, selbstständiges Arbeiten, Durchsetzungsfähigkeit und Fingerspitzengefühl sowie körperliche Fitness, handwerkliches Geschick und eine sichere Rechtsanwendung erwartet. Zudem ist der Besitz des Führerscheins der Klasse A1 und der Besitz des Führerscheins der Klasse B Voraussetzung. Es fallen planmäßig abweichende Arbeitszeiten in den Abend- und Nachtstunden und am Wochenende sowie an Feiertagen an. Das Tragen der von der Dienstherrin gestellten Dienstkleidung ist verpflichtend.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Sicherheit und Ordnung"