bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Sach­be­ar­bei­ter/in Kom­mu­na­les In­te­gra­ti­ons­zen­trum

Arbeitgeber: Stadt Frankfurt (Oder)

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Gesundheit, Sport u. Soziales
Ort
Frankfurt (Oder)
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
22.06.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kontakt
Manuela Effnert
Telefon:  0335 552-1044
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Das Aufgabengebiet umfasst:

1. Individuelle Unterstützung und Begleitung von Flüchtlingen mit Gestattung/ Duldung oder Aufenthaltstitel in Kooperation mit der örtlichen Arbeitsverwaltung (Jobcenter, Agenturen für Arbeit) bei der Umsetzung von individuellen passgenauen Maßnahmen oder anderen Eingliederungsleistungen nach dem LAufnG, dem SGB II oder dem SGB III Koordinierung der Aufgabenerfüllung (Prioritäten, Zielvorgaben)

-Initiierung, Entwicklung und Begleitung von Unterstützungsangeboten und individuell zugeschnittene Hilfen zur Integration und zur Überwindung von Benachteiligungen und/oder Beeinträchtigungen

-Unterstützung beim Übergangsmanagement/ Lotsenfunktion fürAnschlussmaßnahmen

-Vermittlung in sowie Unterstützung und Begleitung bei der Maßnahmen-, Praktikums-, Ausbildungs- und Arbeitsplatzsuche und Klärung von Problemen während der ersten Wochen der Praktika, Ausbildung oder Beschäftigung im Betrieb zur Vermeidung von Ausbildungs-/ Beschäftigungsabbrüchen

-Kooperation mit allen für den Einzelfall relevanten Akteuren (Behörden/ Beratungsinstitutionen/ Schulen/ Bildungsträger etc.)

2. Mitwirkung beim kommunalen Integrations- und Wanderungsmonitoring sowie einem Maßnahmemonitoring

Anforderungsprofil:

Angestelltenlehrgang II, Verwaltungsfachwirt/in, Diplomverwaltungswirt/in bzw. Befähigung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst mit sozialpädagogischer Erfahrung

oder

Diplom-Sozialarbeiter/ -pädagoge oder anderer pädagogischer Abschluss oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten mit Verwaltungserfahrung

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Gesundheit, Sport u. Soziales"