bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Sach­be­ar­bei­ter Stra­ßen- und Tief­bau (m/w/i/t)

Arbeitgeber: Stadt Dessau-Roßlau

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Dessau-Roßlau
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
30.08.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kontakt
Frau Arndt
Telefon:  0340 204-1609
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

  • Bearbeitung von Planungsunterlagen für Straßen- und Tiefbaumaßnahmen
    • Erarbeitung von Planungsunterlagen LP 1 bis 7 HOAI
    • Bearbeitung, Koordinierung und Abstimmung aller Maßnahmen zur Erlangung des Baurechtes
    • Finanzplanung und Überwachung einschließlich Fördermittelbewirtschaftung
    • Vorbereitung und Durchführung von Vergabeverfahren
    • Wahrnehmung der Auftraggeberfunktion gegenüber Auftragnehmern
    • Projektsteuerung einschl. Öffentlichkeitsarbeit in der Planungsphase
  • Wahrnehmung der Bauherrenfunktion/Bauleitung bei Straßen- und Tiefbaumaßnahmen
    • Organisation der Beauftragung aller erforderlichen Leistungen zur Projektrealisierung
    • Koordinierung und Kontrolle aller zur Projektrealisierung erforderlichen Leistungen, Einleitung und Überwachung von Maßnahmen zur Sicherung der Vertragserfüllung
    • Termin- und Kostenplanung und Terminkontrolle einschl. Fördermittelbewachung
    • Qualitätssicherung
    • Bearbeitung von Anzeigen der Auftragnehmer (Bedenken, Behinderung, Mehrkosten), Durchführung von Nachtragsverhandlungen
    • Sicherstellung der Kontrolle vor Ablauf der Verjährungsfristen für Mängelansprüche
    • Projektsteuerung einschl. Öffentlichkeitsarbeit in der Realisierungsphase

Anforderungsprofil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium in der Fachrichtung Straßen- und Tiefbau und/oder konstruktiver Ingenieurbau
  • PKW-Führerschein ist erforderlich
  • mehrjährige Berufserfahrung wünschenswert
  • sehr gute PC-Kenntnisse wünschenswert
  • Projektmanagementfähigkeit
  • Kooperationsfähigkeit
  • Engagement und Eigeninitiative

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"