bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Sach­be­ar­bei­te­rin / Sach­be­ar­bei­ter Säch­si­sches Ver­wal­tungs­netz

Arbeitgeber: Freistaat Sachsen

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Technische Verwaltung
Ort
Dresden
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
05.10.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kennziffer
2018-2.2/2-P
Kontakt
Iris Backofen
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Unterstützung bei der Einführung und Weiterentwicklung von IT-Verfahren im Bereich Sprachkommunikation, Landesnetz und zentrale Dienste (wie zum Beispiel für WLAN, MDM/EMM, Exchange, VoIP etc.),
  • technischer Ansprechpartner im Änderungsmanagement für Sprachkommunikation, Landesnetz und zentrale Dienste,
  • Unterstützung beim Service-Level-Management im Bereich des SVN,
  • Optimierung von Prozessabläufen zur Bearbeitung von Serviceanfragen.

Anforderungsprofil:

Zwingende Voraussetzung für Ihre Tätigkeit ist (bitte Nachweis beifügen):

  • abgeschlossener Bachelor- oder Fachhochschulstudium in den Bereichen Informatik, Informationstechnologie oder Wirtschaftsinformatik oder
  • abgeschlossener Bachelor- oder Fachhochschulstudium in einem anderen Bereich mit vergleichbaren Kenntnissen und Erfahrungen in den genannten Fachrichtungen durch entsprechende vorherige berufliche Tätigkeit beziehungsweise einschlägige Berufserfahrung.

Von Vorteil sind:

  • Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen IT-Servicemanagement (ITIL), Voice over IP sowie zu leitungsgebundenen und leitungslosen Datenübertragungstechnologien,
  • Erfahrungen auf dem Gebiet des Veränderungsmanagements,
  • Kenntnisse und Erfahrungen mit Präsentations- und Moderationstechniken,
  • Verwaltungserfahrung im öffentlichen Dienst.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Technische Verwaltung"