bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Re­gie­rungs­amt­frau/Re­gie­rungs­amt­mann A 11 bzw. Ta­rif­be­schäf­tig­te/Ta­rif­be­schäf­tig­ter E 10 TV-L

Arbeitgeber: Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz - Abteilung Tiefbau

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Berlin
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
17.08.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kennziffer
SenUVK 88/2018
Kontakt
Fr. Friedemann
Telefon:  030 / 9025-1984
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Anwendungssystembetreuung ProFiskal

-Anwendungssystembetreuung ProFiskal für die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz (alle Module)

- Verwaltung von Anordnungsbefugnissen und rechtsgeschäftlicher Vertretungsmacht

- Finanzcontrolling

- Einführung des ProFiskal-Nachfolgers HKR neu

Anforderungsprofil:

Formale Voraussetzungen:

Beamte:

Erfüllung der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen für das 1. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 des Allgemeinen Verwaltungsdienstes

Tarifbeschäftigte:

abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Bachelor oder FH-Diplom) der Öffentlichen Verwaltung, Public Management oder einer vergleichbaren Fachrichtung oder abgeschlossener Verwaltungslehrgang II oder gleichwertige Fähigkeiten, Kenntnisse und Erfahrungen

sowiemehrjährige Erfahrungen im Bereich Haushalt (kameral) der Öffentlichen Verwaltung

Fachliche Kompetenzen:

Unabdingbar für das Aufgabengebiet sind vertiefte Kenntnisse der Software ProFiskal.Als sehr wichtig erachtet werden Kenntnisse des Haushaltsrechts (LHO, AV LHO, aktuelle Haushaltsgesetze und -rundschreiben).

Außerfachliche Kompetenzen:

Sehr wichtig sindBelastbarkeit, Leistungsfähigkeit und Selbständigkeit.Erwartet wird ein hohes Maß an Dienstleistungsorientierung.

Die vollständigen und verbindlichen Stellenanforderungen entnehmen Sie dem Anforderungsprofil im Abschnitt “weitere Informationen“ der Stellenausschreibung im Karriereportal der Berliner Verwaltung. Das Anforderungsprofil ist Bestandteil der Stellenausschreibung und Grundlage der Auswahlentscheidung.

Bewerbungsunterlagen:

Sie finden sich in diesem Profil wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum: 17.08.2018. Die Bewerbung ist unter Angabe der Kennzahl SenUVK 88/2018 mit einem tabellarischem Lebenslauf einschließlich des beruflichen Werdegangs, aus dem die besondere Befähigung für das ausgeschriebene Arbeitsgebiet hervorgeht, einzureichen. Zur Vervollständigung Ihrer Unterlagen fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte auch Belege zu Ihren Ausbildungsabschlüssen (Urkunden, Zeugnisse) sowie ein aktuelles Arbeits- bzw. Zwischenzeugnis bei.

Bei Bewerbenden aus dem Öffentlichen Dienst sind im Rahmen des Auswahlverfahrens auch aktuelle dienstliche Beurteilungen und Zwischenzeugnisse zu berücksichtigen. Soweit diese nicht vorliegen, bitte ich die Erstellung zu veranlassen. Darüber hinaus fügen Bewerbende aus dem Öffentlichen Dienst bitte eine Einverständniserklärung zur Personalakteneinsicht bei und teilen in diesem Fall auch die E-Mailadresse oder Anschrift Ihrer personalaktenführenden Stelle mit. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über das Karriereportal der Berliner Verwaltung.

Mit der Bewerbung verbundene Kosten werden nicht erstattet.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über das Karriereportal der Berliner Verwaltung unter folgendem Link:

https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot.html?yid=3986

Mit der Bewerbung verbundene Kosten werden nicht erstattet.

Hinweise:

Die Bewerbung von Frauen ist ausdrücklich erwünscht.

Anerkannte Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte weisen Sie auf eine Schwerbehinderung ggf. bereits in der Bewerbung hin.

Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht.

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"