bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Sach­be­ar­bei­te­rin / Sach­be­ar­bei­ter in der Re­gi­ons­kas­se

Arbeitgeber: Region Hannover

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Hannover
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
30.09.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Mittlerer Dienst
Kennziffer
SB_20.12
Kontakt
Frau Bögel
Telefon:  0511 616 25306
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

  • Verantwortliche Führung von debitorischen Personenkonten / Zahlungseingangsbuchungen für Forderungen des jeweils zugeordneten Fachteams einschließlich der Aufklärung von Verwahrposten und kreditorischen Personenkonten / Abwicklung des Auszahlungsverkehrs für einen kleineren Mandanten
  • Formelle Prüfung von Kassenanordnungen und Buchungen im Finanzverfahren NewSystem®kommunal
  • Das Mahnwesen für den Zuständigkeitsbereich
  • Debitorenbuchhaltung für die durch Vollstreckungsmaßnahmen erzielten Einzahlungen
  • Zeitweise Tätigkeit in der Barkasse im Gebäude Maschstraße 17 zur Abwicklung von Bar- und E-Cash-Zahlungen – in diesem Rahmen ist die Arbeitszeit der Öffnungszeit der Barkasse anzupassen

Die genaue Aufgabenzuteilung erfolgt bei der Besetzung der Stellen.

Anforderungsprofil:

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/

Verwaltungsfachangestellter, die erste Angestelltenprüfung oder über die Befähigung für die Laufbahngruppe 1, zweites Einstiegsamt der Fachrichtung Allgemeine Dienste (ehemals mittlerer allgemeiner Verwaltungsdienst).

Alternativ verfügen Sie über eine abgeschlossene dreijährige kaufmännische Ausbildung mit einer Weiterbildung zur Finanzbuchhalterin / zum Finanzbuchhalter und haben eine mehrjährige einschlägige Berufserfahrung.

Eine Zusatzqualifikation im Verwaltungskostenrecht ist von Vorteil.

Wünschenswert ist, wenn Sie bereits mit der doppischen Buchführung vertraut sind. Erfahrungen mit dem Finanzverfahren Newsystem®kommunal sind von Vorteil.

Darüber hinaus bringen Sie folgende Kompetenzen mit:

  • Arbeitssorgfalt
  • Eigeninitiative
  • Kommunikationskompetenz
  • Teamfähigkeit

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"