bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Be­am­tin_Be­am­ten der 3. QE der Fach­lauf­bahn Na­tur­wis­sen­schaft und Tech­nik, fach­li­cher Schwer­punkt bau­tech­ni­scher und um­welt­fach­li­cher Ver­wal­tungs­dienst (Fach­rich­tung Elek­tro­tech­nik)

Arbeitgeber: Regierung von Oberbayern

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Sonstige Bereiche
Ort
München
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
02.11.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kennziffer
Z2.1-6
Kontakt
Personalstelle: Herr Putschögl
Telefon:  089/2176-2926
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Mitarbeit bei anspruchsvollen und vielfältigen Bauherrenaufgaben in der Abteilung E1 des Staatlichen Bauamtes München 1
  • technische Grundlagenermittlung und Kostenschätzung neuer Bauvorhaben
  • Projektmanagement zur qualitativ hochwertigen, kosten- und termingerechten Realisierung von Baumaßnahmen
  • Steuerung und Überwachung von auftragsnehmerseitiger Bauleitung während der Leistungsphasen 1 bis 9 der HOAI
  • Betreuung von Planungen und Ausführungen externer Ingenieurbüros und mit der Ausführung beauftragter Firmen
  • Plausibilitätsprüfung von Ausführungsplanungen
  • Mitwirkung bei der Vergabe und Abwicklung von Bauaufträgen gemäß VOB
  • Abnahme und Abrechnung von Bau- und Ingenieurleistungen
  • Abstimmung und Arbeit in interdisziplinären Projektteams mit den Fachrichtungen Hochbau und Maschinenwesen
  • Verhandlung mit Nutzern und Baufirmen

Anforderungsprofil:

Ihr Profil

  • Beamtin_Beamter der 3. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Naturwissenschaft und Technik, fachlicher Schwerpunkt bautechnischer und umweltfachlicher Verwaltungsdienst (Fachrichtung Elektrotechnik)
  • Kenntnisse der technischen Regelwerke
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Organisations- und Durchsetzungsvermögen, Eigeninitiative sowie Verantwortungsbewusstsein
  • Sicheres und freundliches Auftreten, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsfähigkeit
  • Aufgabenorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Fähigkeit zur Teamarbeit und interdisziplinärem Denken
  • Leistungsbereitschaft und Flexibilität
  • Gute schriftliche wie mündliche Ausdruckfähigkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Sonstige Bereiche"