bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Wir su­chen Sie für die un­se­re Ganz­tags­be­treu­ung in Ko­ope­ra­ti­on mit der Neu­mark-Grund­schu­le als Fa­cher­zie­her*in für In­te­gra­ti­on

Arbeitgeber: Pestalozzi-Fröbel-Haus

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Erziehung und Bildung
Ort
Berlin
Karte anschauen
Arbeitszeit
Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
28.10.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kennziffer
083
Kontakt
Laura Hofmann
Telefon:  030-217 30 162
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Fördern und unterstützen Sie benachteiligte Kinder gemeinsam mit einem multiprofessionellen Team. Schaffen Sie inklusive Lern – und Erfahrungsangebote für Gruppen.

Informationen zur Schule:

http://www.neumark-grundschule.cidsnet.de

Wir bieten:

  • Tarifliche Bezahlung (TV-L EG 9)
  • Jahressonderzahlung
  • betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • 30 Tage Urlaub
  • Gezielte berufliche Weiterentwicklung
  • begleitete Fortbildungen
  • Zusammenarbeit mit einem multiprofessionellen Team
  • BVG-Firmenticket
  • BGM

Schwerbehinderte mit gleicher Qualifikation werden bevorzugt.

Bewerbungen bis zum 28.10.2018 an:

Schriftlich:

Pestalozzi-Fröbel-Haus

Serviceeinheit Personal

Kennziffer: 083

Karl-Schrader-Str. 7/8

10781 Berlin

per E-Mail (nur pdf): bewerbungen@pfh-berlin.de

Mehr Infos: pfh-berlin.de

Anforderungsprofil:

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Erfahrung in der Arbeit mit Schulkindern
  • Abschluss als Facherzieher*in für Integration oder die Bereitschaft zur Ausbildung
  • Entwicklung von Förderangeboten für Kinder mit Beeinträchtigungen
  • Entwicklung von inklusiven Lern - und Erfahrungsangeboten für Gruppen
  • Interesse, neue Strukturen und Konzepte in der Zusammenarbeit mit Erzieher*innen und den Lehrern*innen der Grundschule zu entwickeln
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit einem multiprofessionellen Team
  • Bereitschaft zum Einsatz in den Klassenstufen 1-6
  • Bereitschaft zur aktiven Teilnahme an internen und externen Fortbildungen

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Erziehung und Bildung"