bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Er­zie­her/in, un­be­fris­tet für die Ki­ta Ol­ber­ss­tr. in TZ oder VZ

Arbeitgeber: Pestalozzi-Fröbel-Haus, Stiftung des öffentlichen Rechts

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Erziehung und Bildung
Ort
Berlin
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
20.08.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Mittlerer Dienst
Kennziffer
059
Kontakt
Laura Hofmann
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Wir suchen Verstärkung zum 01.09.2018 oder später Erzieher*in (Vollzeit od. Teilzeit)

Die Kindertagesstätte ist eine Einrichtung des Pestalozzi-Fröbel-Hauses in Berlin Charlottenburg mit 76 Plätzen für Kinder im Alter von 10 Monaten bis zum Eintritt in die Schule. Der pädagogische Schwerpunkt der Einrichtung bezieht sich auf Offene Arbeit, eingebettet in den Early Excellence Ansatz sowie der alltagsintegrierten Sprachbegleitung.

(Info: http://sprach-kitas.fruehe-chancen.de/)

Die Kindertagesstätte bietet verschiedene Funktionsräume und verfügt über ein Nest für die jüngeren Kinder. Die Kinder können sich dort nach ihren Interessen und Fähigkeiten zuordnen und ihrem Forschungsdrang experimentierend nachgehen. In unserer Einrichtung werden Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam betreut. Unsere Arbeit nach dem Early-Excellence-Ansatz steht auf folgenden Säulen:

  • Beobachten und Dokumentieren
  • Ressourcenorientierter Blick auf die Kinder
  • Eltern als Experten ihrer Kinder

Wir bieten:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Tarifliche Bezahlung (TV-L EG 8)
  • Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • BVG Firmenticket
  • Gezielte berufliche Weiterentwicklung
  • Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
  • Zusammenarbeit in einem engagierten Team
  • Die Möglichkeit zu eigenem Engagement

Schwerbehinderte mit gleicher Qualifikation werden bevorzugt

Bewerbungen bis zum 20.08.2018 an:

Schriftlich:

Pestalozzi-Fröbel-Haus

Serviceeinheit Personal

Kennziffer: 059

Karl-Schrader-Str. 7/8

10781 Berlin

Per E-Mail (nur PDF): bewerbungen@pfh-berlin.de

Mehr Infos: pfh-berlin.de
Nicht berücksichtigte Bewerbungen ohne Rückporto können leider nicht zurückgesandt werden, aber in der Serviceeinheit Personal abgeholt werden.

Anforderungsprofil:

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • staatliche Anerkennung als Erzieher*in oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Spaß und Freude an der Arbeit mit Kindern und ihren Familien
  • Beteiligung an der Konzeptionsweiterentwicklung im Sinne des Early Excellence Ansatzes
  • Arbeiten im Nest und in der Offenen Arbeit
  • Anleitung von Praktikant*innen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Erziehung und Bildung"