bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Tierärz­tin / Tier­arzt für das LVI Braun­schweig/Han­no­ver, Stand­ort Han­no­ver, ge­sucht!

Arbeitgeber: Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Hannover
Arbeitszeit
Teilzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
26.07.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Höherer Dienst
Kennziffer
LVI BS/ FB 51 TA
Kontakt
Frau Seibel
Telefon:  0441/57026-201
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Beim Niedersächsischen Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit, Lebensmittel- und Veterinärinstitut Braunschweig/Hannover, Fachbereich 51.1 – Bakteriologie, Mykologie und Parasitologie – istab dem20.08.2018 am Dienstort Hannover die Teilzeitstelle (zzt. 20 Std./Woche) einer/eines

Tierärztin / Tierarztes

für die Dauer eines Mutterschutzes und sich ggf. anschließender Elternzeit befristet zu besetzen.

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 14 TV-L.

Aufgabenschwerpunkte:

Mitarbeit in der diagnostischen Bakteriologie und Parasitologie mit Schwerpunkt der Diagnostik bakterieller Erkrankungen bei Nutztieren. Es kommen alle gängigen Anzuchtverfahren von Bakterien zum Einsatz, zur Identifizierung der Isolate steht u.a. ein MALDI Typer zur Verfügung. Ferner ist eine Beteiligung an Projekten oder Teilprojekten des Fachbereichs vorgesehen.

Neben den fachlichen Aufgaben ist die Mitarbeit in der Ausbildung von Biologielaborantinnen/ Biologielaboranten, Veterinärreferendarinnen/ Veterinärreferendaren sowie Studentinnen/ Studenten der Veterinärmedizin erforderlich.

Anforderungsprofil:

  • Erforderlich ist ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Veterinärmedizin
  • Fundierte Kenntnisse in der diagnostischen Bakteriologie einschließlich der verschiedenen Bakterien-Anzucht- und Identifikationsverfahren sind erforderlich
  • Erfahrungen mit MALDI-TOF sind wünschenswert
  • Kenntnisse in diagnostischen Parasitologie sind wünschenswert
  • Kenntnisse im Bereich Qualitätssicherung (ISO 17025) sind erwünscht
  • Kenntnisse in MS-Office-Anwendungen (v.a. Word, Excel, Outlook) und Labordatenmanagementsystemen (LIMS) erwünscht
  • Einsatzbereitschaft, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • gute Englischkenntnisse erwünscht (z.B. Auswertung wissenschaftlicher Publikationen)
  • gute Deutschkenntnisse (vergleichbar der Stufe B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für das Sprachenlernen GER) in Wort und Schrift werden vorausgesetzt

Das LAVES strebt in allen Bereichen und Positionen an, Unterrepräsentanzen im Sinne des NGG abzubauen. Daher sind Bewerbungen von Männern erwünscht. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten bzw. von Menschen mit Migrationshintergrund sind willkommen.

Bewerbungen richten Sie bitte schriftlich auf dem Postweg mit den üblichen Unterlagen unter Angabe des Stichwortes „LVI BS/H FB 51 TA“ bis zum 26.07.2018 an das Niedersächsische Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit, Dezernat 13, z. Hd. Frau Seibel, Postfach 39 49, 26029 Oldenburg. Für den weiteren Schriftverkehr wird um Angabe einer E-Mail-Adresse gebeten.

Für Rückfragen zum Aufgabenbereich steht Ihnen Frau Dr. Thoms unter der Telefonnummer0511/28897-211 bzw. 0531/6804-340 zur Verfügung. Rückfragen zum Verfahrensablauf richten Sie bitte an Frau Seibel, Tel.: 0441/57026-201. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.laves.niedersachsen.de.

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"