bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Sach­ge­biets­lei­te­rin/Sach­ge­biets­lei­ter

Arbeitgeber: Landschaftsverband Rheinland

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
IT und Telekommunikation
Ort
Köln
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
14.06.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Höherer Dienst
Kennziffer
K2032
Kontakt
Herr Kemper
Telefon:  0221 809 2061
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Leitung und Vertretung des Bereichs in sämtlichen Belangen sowohl außerhalb wie innerhalb der Organisation

Führen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemäß der offenen, werteorientierten Unternehmenskultur von LVR-InfoKom

Kontinuierliche Optimierung der an ITIL ausgerichteten Arbeitsprozesse im Sachgebiet

Aktive Gestaltung und konsequente Umsetzung des ISMS nach ISO 27001

Weiterentwicklung der Service-, Betriebs- und Produktstrategien des verantworteten Bereiches

Technische und kaufmännische Verantwortung für die Ergebnisse des Bereiches

Bereitstellung und strategische Weiterentwicklung der Systemplattformen (Windows, Linux und AIX), der Speichersysteme, der Backupinfrastrukturen und der Kommunikationsplattformen (LAN/WAN/TK-Anlagen) von LVR-InfoKom

Anforderungsprofil:

Voraussetzung für die Besetzung im Beamtenverhältnis:

Befähigung für die Laufbahn Technische Dienste, Laufbahngruppe 2, 2. Einstiegsamt, erworben durch ein wissenschaftliches Hochschulstudium aus dem Bereich der Informatik, Nachrichtentechnik, Mathematik oder Elektrotechnik

Voraussetzungen für die Besetzung im Arbeitnehmerverhältnis:

Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Universitätsdiplom, Master) aus dem Bereich der Informatik, Nachrichtentechnik, Mathematik oder Elektrotechnik oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen

Wünschenswert sind:

Sie haben eine mindestens 5-jährige Erfahrung als Führungskraft.

IT-Servicemanagement basierend auf an ITIL angelehnten Prozessen ist ein Ihnen vertrautes Thema.

Die Sicherstellung der Informationssicherheit im Kontext der ISO27001 ist Ihnen ein besonderes Anliegen.

Sie sind der Motor für Veränderungsprozesse.

Sie verfügen über technische Kenntnisse im Betrieb der beschriebenen Systemlandschaften.

Die gute Präsentation unserer Produkte sowie der wertschätzende Umgang mit unseren Kunden gehört zu Ihren ausgeprägten Stärken.

Es ist Ihnen ein besonderes Anliegen, lösungsorientierte Prozesse für das Unternehmen mitzugestalten

Sie verfügen über analytisches, konzeptionelles und übergreifendes Denken, sind innovationsfähig und in der Lage, Ihre Mitarbeitenden zu begeistern.

Sie leben Flexibilität, Eigeninitiative und Teamfähigkeit.

Sie sind zudem bereit, Verantwortung zu übernehmen und pflegen einen kooperativen, werteorientierten Umgang mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie mit Kolleginnen und Kollegen.

Sie sind neugierig und bereit, sich fortzubilden, denn Stillstand ist für Sie Rückschritt.

Der Eignungs- und Befähigungsnachweis ist durch Vorlage aktueller dienstlicher Beurteilungen/Zeugnisse zu führen.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "IT und Telekommunikation"