bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Fall­ma­na­ger (m/w/di­vers)

Arbeitgeber: Landratsamt Unstrut-Hainich-Kreis

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Gesundheit, Sport u. Soziales
Ort
Mühlhausen
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
24.06.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kennziffer
FM Soz
Kontakt
Frau N. Höft
Telefon:  03601-802556
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Die Stelle beinhaltet folgende Aufgaben:

  • umfassende sozialarbeiterisch geprägte Lebensberatung für geistig, seelisch und körperlich behinderte Menschen, sowie Suchtkranke und ältere Menschen; Beratung und Unterstützung in allen Fragen des Sozialrechts gemäß § 11 SGB XII und § 22 SGB IX sowie in Fällen des 8. Kapitels des SGB XII
  • Führen des Hilfeplanprozesses, insbesondere Hilfebedarfsermittlung für Leistungen der Eingliederungshilfe, Hilfe zur Pflege bzw. Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten, Hilfe zum Lebensunterhalt und Grundsicherung einschließlich
    • Feststellen der Teilhabebeeinträchtigung als Leistungsvoraussetzung,
    • individueller Bedarfsanalyse unter Einbeziehung der Lebensverhältnisse,
    • Ableitung eines konkreten Leistungsvorschlags, sowie
  • Planen und Steuern der Leistungen unter Berücksichtigung individueller Entwicklungspotentiale und Bedarfe, u.a.
    • Aufstellen und Fortschreiben von Hilfeplänen,
    • Führen von Hilfeplangesprächen,
    • Erstellen von Gesamtplänen unter Einbeziehung von Erkenntnissen aus anderen Hilfeplänen, ärztlichen Gutachten, fachpädagogischen Stellungnahmen und Sozialberichten
  • Erbringen von Zuarbeiten zur Bearbeitung von Anträgen auf ein Persönliches Budget (§ 17 Abs. 2-4 SGB IX) einschließlich
    • Festlegung der Ziele in Vorbereitung einer individuellen Zielvereinbarung unter Hinzuziehung der Erkenntnisse der Bedarfsermittlung und Hilfeplanung, Kontrollieren der Zielvereinbarung,
    • Zusammenwirken mit anderen Leistungsträgern
  • Bedarfsweise sozialpädagogische Betreuung und Begleitung laufender Hilfefälle,
    • Wirken als Ansprechpartner für Leistungsempfänger und Leistungserbringer im Rechtskreis SGB XII,
    • Gewährleisten der Krisenintervention,
    • Einberufen und Leiten von Fallkonferenzen,
    • Einbeziehen von Ärzten, anderen Fachdiensten, Sucht- und Schuldnerberatungsstellen, Schulen, Kindertagesstätten und anderen Einrichtungen,
    • Dokumentieren der Hilfeleistungen,
  • Zuarbeiten von Bedarfsfeststellungen und weiteren Hinweisen an die freien Träger zur Erstellung/Fortschreibung von Konzeptionen

Anforderungsprofil:

Von dem Bewerber (m/w/divers) erwarten wir:

  • ein Abschluss als Diplom-Sozialarbeiter, Diplom-Sozialpädagoge, Sozialmanager, abgeschlossenes Fachhochschul- oder Bachelorstudium der Verwaltungs- oder Sozialwissenschaften oder vergleichbare Abschlüsse
  • gute IT-Kenntnisse und die Bereitschaft, sich in neue Computerprogramme einzuarbeiten
  • sichere Fachkenntnisse des Sozialrechts (SGB I-XII), insbesondere SGB IX, XII, EinglVO
  • Kenntnisse im Casemanagement und Anwendung standardisierter Instrumente hierzu
  • Entscheidungsfreudigkeit, Engagement, Belastbarkeit und Bereitschaft zur Übernahme eigener Verantwortung
  • Einfühlungsvermögen und Konfliktbewältigungsfähigkeit
  • Fähigkeit zur teamorientierten Zusammenarbeit
  • Führerschein Klasse B

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Gesundheit, Sport u. Soziales"