bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Haus­meis­ter/in an dem Staat­li­chen Be­rufs­bil­dungs­zen­trum (SBZ) in Ru­dol­stadt

Arbeitgeber: Landratsamt Saalfeld-Rudolstadt

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Technische Verwaltung
Ort
Saalfeld
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
04.04.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Mittlerer Dienst
Kennziffer
2018_012 HM SBZ Rudolstadt
Kontakt
Amtsleiter Erik Goebel
Telefon:  03671/823-257
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Publikation oder die vorzeitige Beendigung derselben) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Ihre Aufgaben:

  • Einhaltung von Ordnung und Sauberkeit in den Schulgebäuden und den Außenanlagen;
  • regelmäßige sicherheitstechnische Überprüfungen des baulichen Zustandes der Gebäude, der Sport- und Spielgeräte sowie technischen Anlagen;
  • selbstständige Ausführung von kleineren Reparaturen und Instandsetzungsarbeiten;
  • Schließdienst/Kontrollgänge;
  • Durchsetzung und Einhaltung der Energiekonzeption des Landkreises;
  • Kontrolle von Arbeits- und Unfallschutz im Schulobjekt;
  • Pflegearbeiten an den Außenanlagen und Übernahme der Verkehrssicherungspflicht;
  • Kontrolle der Reinigungsleistungen;
  • Aufgaben Hallenwart/in: spezielle Hallenwarttätigkeiten (Kontrolle der Einhaltung der Hallenordnung – auch im laufenden Sportbetrieb, Absicherung der Betreuung während des Vereinssports, Auf- und Abbau von Sportgeräten, Koordination der Hallennutzung)
  • Durchführung der wiederkehrenden Prüfung von ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmitteln

Anforderungsprofil:

Voraussetzungen/Anforderungen:

  • eine abgeschlossene, mindestens dreijährige Berufsausbildung im Berufsfeld Metallbau, Anlagenbau, Installation, Montiererinnen / Montierer, Elektro, Bau oder Holzverarbeitung
  • handwerkliche Fähigkeiten und Fertigkeiten
  • Kenntnisse von Unfallverhütungs- und Sicherheitsvorschriften, speziell GUV-V S1
  • selbständiges, flexibles und engagiertes Handeln
  • aufgeschlossener Umgang mit Lehrkräften, Kindern und Vereinen
  • Zuverlässigkeit, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit
  • sicherer Umgang mit Arbeitsgeräten und größeren Lasten
  • Bereitschaft zum Schichtdienst, sowie zur Arbeit außerhalb der regulären Dienstzeit, auch an Wochenenden und Feiertagen
  • Führerschein Klasse B und die Bereitschaft, das Privatfahrzeug auch für dienstliche Zwecke zu nutzen, sind wünschenswert

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Technische Verwaltung"