bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Sach­be­ar­bei­ter/in Ge­schwin­dig­keits­kon­trol­le

Arbeitgeber: Landkreis Görlitz

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Sicherheit und Ordnung
Ort
Nieksy
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
25.07.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Mittlerer Dienst
Kennziffer
3600-02-20
Kontakt
Frau Becker
Telefon:  035816631612
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

  • Erlass von mündlichen Verwaltungsakten bei Verkehrsverstößen, ohne Eingriff in den fließenden Verkehr vor Ort, in einfachen Verfahren im Verwarnungsgeldbereich, nach dem geltenden Bundeseinheitlichen Tatbestandskatalog für Straßenverkehrsordnungswidrigkeiten und selbstständige Entscheidungen darüber
  • Eigenverantwortliches Erstellen der Geschwindigkeitskontrollpläne nach Zielvorgaben
  • Durchführung der kommunalen Geschwindigkeitsmessung im Straßenverkehr mit den im Landkreis vorhandenen mobilen Kontrollgeräten
  • Durchführung des Falldatentransfers
  • Erstellen von Statistiken
  • Mitwirkung bei Gutachten durch Sachverständige
  • Zeugenschaftliche Vertretung vor Gericht
  • Wartung und Pflege der Messtechnik und des Einsatzfahrzeuges (Störungsbeseitigung)

Anforderungsprofil:

  • Befähigung für den mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst (z.B. Verwaltungsfachangestellte/r, AL I oder vergleichbare Qualifikation)
  • Fachkenntnisse im Straßenverkehrsgesetz, der Straßenverkehrsordnung, dem Ordnungswidrigkeitengesetz sowie anderen einschlägigen Rechtsvorschriften
  • Bereitschaft für Wochenendeinsätze und Einsätze außerhalb der Rahmenarbeitszeit
  • ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigeninitiative, Verantwortungsbereitschaft und Durchsetzungsvermögen, sowie Organisationstalent
  • korrektes und sachliches Auftreten
  • sichere PC-Kenntnisse in MS-Office,
  • Führerschein der Klasse B (Außendiensttätigkeit)

Weitere Informationen

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Sicherheit und Ordnung"