bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Da­ten­schutz­be­auf­trag­te/r - In­for­ma­ti­ons­si­cher­heits­be­auf­trag­te/r

Arbeitgeber: Landkreis Zwickau - Landratsamt

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Zwickau
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
20.07.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kennziffer
50/2018/BLR
Kontakt
Kristina Albert
Telefon:  0375-440221518
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Sicherstellung des Datenschutzes und der Informationssicherheit in der Landkreisverwaltung, insbesondere durch

  • Beraten, Unterstützen und Informieren des Landrates, der Leitungsebene und der Fachbereiche in Angelegenheiten des Datenschutzes (DS)
  • Implementierung des DS in Verwaltungsabläufen, innerdienstlichen Regelungen, Kontrolle der Erforderlichkeit, der Zweckbindung, des Einhaltens von Aufbewahrungsfristen bei der Datenerhebung und -verarbeitung
  • Bearbeiten von DS-Rechts- und Grundsatzfragen
  • Bewerten von DS-Risiken, Entwickeln von Notfallkonzepten und anderen Ansätzen der Risikominimierung
  • Leitung des behördeninternen Arbeitskreises Datenschutz
  • Ansprechpartner für Bürger und Dritte, Unterstützung bei der Wahrung deren Datenschutzrechte
  • Sicherstellung einer datenschutzgerechten Öffentlichkeitsarbeit
  • Steuerung des vollständigen Informationssicherheitsprozesses
  • Aufbau, Betreuung und Fortschreibung des Sicherheitsmanagements
  • Erarbeiten von Sicherheitsrichtlinien
  • Leitung des Arbeitskreises Informationssicherheit

Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossene verwaltungsrechtliche oder IT-technische oder betriebswirtschaftliche Hochschulausbildung (Diplomgrad mit dem Zusatz (FH) oder Bachelor) und
  • Referenzen zu Kenntnissen in den jeweils anderen, zur Sachkunde erforderlichen Gebieten
  • Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Verhandlungsstärke, zielorientierte Arbeitsweise
  • Belastbarkeit, Loyalität
  • Organisationsstärke, sehr gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • Führerschein Klasse B und Bereitschaft zur dienstlichen Nutzung des privaten PKW

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"