bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

So­zi­al­ar­bei­ter/in, be­fris­tet bis zum 31.12.2019, 20 h, Dienstort Tel­tow

Arbeitgeber: Landkreis Potsdam-Mittelmark

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Teltow
Karte anschauen
Arbeitszeit
Teilzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
23.06.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kennziffer
2018-59
Kontakt
Landkreis Potsdam-Mittelmark, Fachdienst Personalverwaltung, Frau Huxhold
Telefon:  033841/ 91 180 oder 91 371
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Ihr Aufgabenbereich

  • Beratung von Familien, Eltern, Kindern und / oder Jugendlichen, die sich mit ihren Problemen an Sie wenden und Hilfe und Unterstützung suchen
  • Mobilisierung familiärer Ressourcen
  • Gewährung von Hilfen zur Erziehung und Unterstützung von Personensorgeberechtigten bei der Wahl der geeigneten Hilfeform
  • Durchführung des Hilfeplanverfahrens und Sicherung der Elternarbeit
  • Sicherung des Kindeswohls, Begleitung von familiengerichtlichen Verfahren

Anforderungsprofil:

Was wir erwarten

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium zum/zur Sozialpädagogen/in bzw. Sozialarbeiter/in, Bachelor Soziale Arbeit
  • fundierte Rechtskenntnisse im SGB VIII
  • Erfahrungen in der sozialen Arbeit
  • ein hohes Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen
  • ein starkes Verantwortungsbewusstsein
  • gute PC-Kenntnisse, sicherer Umgang mit Standardsoftware
  • Führerschein der Klasse B sowie die Bereitschaft zur Nutzung des Privat-Pkw für dienstliche Zwecke

Was wir bieten

  • flexible Arbeitszeitregelungen
  • Bezahlung nach TVöD
  • ein umfassendes Prämien-, Zulagen- und Qualifizierungssystem
  • attraktive Sozialleistungen: Gesundheitsmanagement, VBB-Firmenticket, u.v.m.

Ihr Einsatz mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Stunden wird im Fachdienst Kinder, Jugend und Familie am Dienstort Teltow erfolgen. Die Stelle ist befristet bis zum 31.12.2019 zu besetzen und mit der Entgeltgruppe S 14 TVöD (VKA) bewertet.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen inklusive eines aktuellen Führungszeugnisses bitte unter Angabe der Kennziffer 2018 - 59 bis zum 23.06.2018 an den

Landkreis Potsdam-Mittelmark

Fachdienst Personalverwaltung

Niemöllerstr. 1, 14806 Bad Belzig.

Bei gleicher Eignung und Befähigung werden Schwerbehinderte vorrangig berücksichtigt.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"