bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Sach­be­ar­bei­te­rin­nen/Sach­be­ar­bei­ter Hil­fe in be­son­de­ren Le­bens­la­gen

Arbeitgeber: Landkreis Oberhavel

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Oranienburg
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
28.06.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Mittlerer Dienst
Kennziffer
SB HbL
Kontakt
Herr Grüning
Telefon:  03301/601-153
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Zu Ihren Aufgaben gehören vor allem

  • Gewähren von Leistungen zum Lebensunterhalt, Leistungen der Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung, Eingliederungshilfen für behinderte Menschen und Leistungen zur Pflege (Leistungen aus einer Hand)
    • Beraten von Antragstellern, Hilfesuchenden und sonstigen Personen
    • vollständiges Bearbeiten der Anträge
      • Prüfen der Anspruchsvoraussetzungen
      • Berechnen der Höhe der Leistung und Zahlbarmachung
      • Erteilen der Bescheide beziehungsweise Erklären der Kostenübernahme
      • Ermitteln von Kostenersatz
      • Prüfen der Beschäftigungsmöglichkeit
      • Prüfen der Einkommens- und Vermögensverhältnisse der Angehörigen
      • Prüfen von Unterhaltspflichtigen nach Sozialgesetzbuch XII
      • Durchsetzen von Rückforderungen und Kostenerstattungen
    • Zusammenarbeiten mit anderen Leistungsträgern und Dritten
    • Bearbeiten von Amtshilfeersuchen
  • Bearbeiten von Widersprüchen
  • Führen von Statistiken
  • Fertigen von Spitzabrechnungen

Anforderungsprofil:

Formale und fachliche Anforderungen

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten, zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten sowie über Kenntnisse im Sozialhilferecht (Sozialgesetzbuch XII) und im Sozialverwaltungsverfahren (Sozialgesetzbuch X). Darüber hinaus erwarten wir einen sicheren Umgang mit MS-Office-Programmen. Wünschenswert sind Erfahrungen mit der Fachsoftware OPEN/Prosoz.

Wir erwarten

  • eine vertrauenswürdige Persönlichkeit mit einem hohen Maß an kommunikativen und sozialen Kompetenzen
  • überdurchschnittliche Belastbarkeit, Flexibilität, Durchsetzungsstärke und Engagement
  • Verantwortungsbereitschaft und Entscheidungsfähigkeit

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"