bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Sach­be­ar­bei­ter (m/w/d) von Auf­ga­ben im All­ge­mei­nen Ver­wal­tungs­dienst

Arbeitgeber: Land Sachsen-Anhalt

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Halle (Saale)
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
02.10.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kennziffer
104/-gD
Kontakt
Frau Klaube
Telefon:  0345/514-1304
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Im Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt an den Dienstorten Halle (Saale), Magdeburg und Dessau-Roßlau mehrere Arbeitsplätze/Dienstposten unbefristet in Vollzeit (Teilzeit geeignet)

für die

Sachbearbeitung (m/w/d) von Aufgaben im Allgemeinen Verwaltungsdienst (u.a.)

  • Zuwendungsrecht
  • Haushaltsrecht
  • Recht (Widerspruchsverfahren)

zu besetzen.

Das Landesverwaltungsamt besteht aus einer Querschnittsabteilung und vier Fachabteilungen, in denen verschiedene Aufgaben der Lenkungs-, Leistungs-, Ordnungs-, Abgaben- und Bedarfsverwaltung wahrgenommen werden. Entsprechend vielfältig und zahlreich sind unsere Tätigkeitsbereiche wie u. a. Gefahrenabwehr, Ausländerangelegenheiten, Bauaufsicht, Brand- und Katastrophenschutz, Kommunalaufsicht, Verkehrswesen, Fördermittelvergabe, Planfeststellung, Immissionsschutz, Gentechnik, Wasser, Abwasser, Naturschutz, Agrarwirtschaft, Denkmalschutz, Landesjugendamt, Gesundheitswesen, Pharmazie, Heimaufsicht sowie Querschnittsaufgaben (Organisation, Haushalt und Personalwesen).

Anforderungsprofil:

  • Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt des allgemeinen Verwaltungsdienstes (ehem. gehobener Dienst) oder
  • Vergleichbare Ausbildung (z.B. Beschäftigtenlehrganges II oder Berechtigung zur Berufsbezeichnung Verwaltungsfachwirt/in)
  • Erfahrung in der Rechtsanwendung wünschenswert

Von allen Bewerbern (m/w/d) werden ausgeprägte Kompetenzen hinsichtlich:

  • Organisationsfähigkeit, Kommunikation, Selbstmanagement und Teamfähigkeit
  • Gewissenhaftigkeit und Kooperationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft

erwartet.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"