bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Se­kre­tä­rin/Se­kre­tär im Vor­zim­mer der Lei­te­rin der Lan­des­ar­chiv­ver­wal­tung Rhein­land-Pfalz/des Lan­des­haupt­ar­chivs Ko­blenz

Arbeitgeber: Landesarchivverwaltung Rheinland-Pfalz - Landeshauptarchiv Koblenz

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Koblenz
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
16.11.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Mittlerer Dienst
Kontakt
Frau Dr. Dorfey / Herr Schütz
Telefon:  026 9129-103 / -118
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Bei der Landesarchivverwaltung Rheinland-Pfalz

– Landeshauptarchiv Koblenz –

ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

der Sekretärin/des Sekretärs im Vorzimmer der Leiterin der Landesarchivverwaltung Rheinland-Pfalz/des Landeshauptarchivs Koblenz

in Vollzeit zu besetzen.

Die Landesarchivverwaltung Rheinland-Pfalz ist eine moderne Dienstleistungseinrichtung. An den Standorten Koblenz und Speyer sichert sie als „Gedächtnis des Landes“ Unterlagen von historischem Wert und macht sie für die Öffentlichkeit, Forschung und Verwaltung auf Dauer zugänglich.

Aufgabengebiet:

  • Erledigung allgemeiner Sekretariats-, Verwaltungs- und Schreibtätigkeiten,
  • Selbstständige Organisation des Vorzimmers, Terminüberwachung
  • Koordinierung von den Dienstbetrieb betreffenden Aufgaben, z.B. Raumreservierungen, Dienstwagen, Führung von Telefon- und Notfalllisten, Unterstützung der Hausverwaltung des LHA,
  • Erstellung von Auswertungen und Präsentationen nach Vorgaben,
  • Organisatorische Vor- und Nachbereitung von Besprechungen, Konferenzen und Veranstaltungen,
  • Mitarbeit in der Öffentlichkeitsarbeit des Landeshauptarchivs.

Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r, Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation/-management oder vergleichbare berufliche Qualifikation,
  • gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen,
  • langjährige Berufserfahrung,
  • hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität,
  • hohe Dienstleistungsorientierung, verbindliches und freundliches Auftreten, Vertrauenswürdigkeit,
  • gute Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS-Office Standardanwendungen (Word, Excel und Power Point) und TYPO 3.

Darüber hinaus wären Kenntnisse in der Anwendung des landeseinheitlichen Corporate Designs von Vorteil.

Wir bieten:

  • flexible Arbeitszeitgestaltung,
  • bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen eine Vergütung nach Entgeltgruppe 6 TV-L (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder).

Im Rahmen des Landesgleichstellungsgesetzes und der Gleichstellungspläne strebt die Landesregierung Rheinland-Pfalz eine Erhöhung des Frauenanteils an.

Bewerbungen Älterer sind erwünscht.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei entsprechender Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf mit beruflichem Werdegang, Nachweis der geforderten Qualifikationen, relevante Zeugnisse und Tätigkeitsnachweise, etc.) bis spätestens 16.11.2018 an die Landesarchivverwaltung Rheinland-Pfalz, Landeshauptarchiv Koblenz, Postfach 20 10 47, 56010 Koblenz.

Die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt, daher bitten wir um Zusendung von Kopien. Bewerbungsmappen sind nicht erforderlich. Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nur bei Vorlage eines ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlages.

Bewerbungen per elektronischer Post können als pdf-Datei (maximale Größe 5 MB) unter der Adresse personal@landeshauptarchiv.de eingereicht werden.

Hinweis: Eingangsbestätigungen werden nur online verschickt.

Der Schutz der personenbezogenen Daten von Bewerberinnen und Bewerbern hat für die Landesarchivverwaltung höchste Priorität. Die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten zu Ihrer Person werden ausschließlich im Rahmen des Auswahlverfahrens verwendet. Eine weitere Nutzung personenbezogener Daten für andere Zwecke erfolgt nicht. Ihre Bewerbung wird bis zum Abschluss des Auswahlverfahrens intern gespeichert/aufbewahrt und danach gelöscht/vernichtet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Frau Dr. Dorfey, Tel.: 0261 9129-103 oder Herr Schütz, Tel.: 0261 9129-118 gerne zur Verfügung.

Nähere Informationen über die Landesarchivverwaltung Rheinland-Pfalz sowie das Landeshauptarchiv Koblenz finden Sie auf unserer Homepage unter www.landes­hauptarchiv.de.

Weitere Informationen

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"