bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Mit­ar­bei­ter/in im Per­so­nal­re­fe­rat

Arbeitgeber: Nds. Landesamt für Bau und Liegenschaften

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Hannover
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
04.11.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Mittlerer Dienst
Kennziffer
43d/2018
Kontakt
Frau Brandes
Telefon:  0511/101-2454
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Das Nds. Landesamt für Bau und Liegenschaften sucht für das Personalreferat am Dienstort Hannover zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine/n

Mitarbeiter/in

der Fachrichtung Allgemeine Dienste

Entgeltgruppe 9 TV-L/ Besoldungsgruppe A 9 NBesG

Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung von Personalangelegenheiten, u. a. Anträge auf Telearbeit, Teilzeit, Mutterschutz und Elternzeit, Abordnungen und Versetzungen, Höhergruppierungen, Beförderungen, Beschäftigungs- und Dienstzeitberechnungen
  • Mitarbeit in Personalauswahlverfahren, u. a Schriftverkehr mit den Bewerbern, Erstellung von Synopsen
  • Bearbeitung von Querschnittsaufgaben des Referats, z. B. G 37-Untersuchungen (Organisation und Abrechnung), Praktikantenverträge
  • Vertretung im Aufgabenbereich Urlaub, Krankheit, ZEUS

Anforderungsprofil:

  • Befähigung für die Laufbahngruppe 1, zweites Einstiegsamt der Fachrichtung Allgemeine Dienste oder eine bei einem öffentlich-rechtlichen Arbeitgeber absolvierte Ausbildung zum/zur Fachangestellte/n bzw. Kaufmann/-frau für Büromanagement oder zum/zur Verwaltungsfachangestellte/n bzw. der erfolgreiche Abschluss des Verwaltungslehrgangs I
  • Mindestens einjährige berufspraktische Erfahrung und vertiefte Fachkenntnisse im Bereich des Personalwesens
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit dem Programm PMV sind wünschenswert
  • Teamfähigkeit, Engagement, eine sorgfältige und selbständige Arbeitsweise sowie Konfliktfähigkeit

Unser Angebot

  • Vielfältige, fachlich interessante Aufgaben
  • Unbefristeter und konjunkturunabhängiger Arbeitsplatz
  • Flexible Arbeitszeitmodelle zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Teilzeitbeschäftigung grundsätzlich möglich
  • Fortbildungen zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung

Die Verfügbarkeit einer Planstelle der entsprechenden Wertigkeit richtet sich nach den stellenwirtschaftlichen Möglichkeiten.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung im Rahmen der rechtlichen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Zur Wahrung Ihrer Interessen bitte ich bereits in Ihrer Bewerbung um einen entsprechenden Hinweis und Übersendung der Kopie Ihres Schwerbehindertenausweises, bzw. Gleichstellungsbescheids.

Die Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen.

Weitere Auskünfte zum Arbeitsplatz erteilt Ihnen Frau Regierungsdirektorin Spreemann (Tel.: 0511/101-2991). Auskünfte zum Bewerbungsverfahren erhalten Sie bei Frau Brandes (Tel.: 0511/101-2454).

Ihre aussagefähige Bewerbung mit einer Einverständniserklärung zur Einsicht in die Personalakte richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 43d/2018 bis zum 04. November 2018 an das

Nds. Landesamt für Bau und Liegenschaften - Referat BLZ 13

Waterloostraße 4, 30169 Hannover oder per E-Mail an

BLZ13.Personal@nlbl.niedersachsen.de

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite www.nlbl.niedersachsen.de

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"