bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Lei­ter/in des Re­fe­rats ZS C Fa­ci­li­ty Ma­nage­ment

Arbeitgeber: Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten von Berlin

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Sonstige Bereiche
Ort
Berlin
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
05.10.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Höherer Dienst
Kennziffer
ZS 19/2018
Kontakt
Maren Wittke
Telefon:  030 90225 2590
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Ihr Arbeitsgebiet umfasst:

  • Leitung des Referats Facility Management (FM) im Zentralen Service
  • Dienst- und Weisungsrecht gegenüber allen Dienstkräften des Referats (ca. 20 Dienstkräfte)
  • Steuerung und Leitung von internen und externen Arbeitsprozessen und Beteiligungsverfahren
  • Aktive Mitwirkung bei Personalplanung, Personalauswahl und Personalentwicklung (Fortbildungsbedarfe erkennen, Umfang ermitteln und Folgeschritte einleiten)
  • Erstellen und Weiterentwickeln von Anforderungsprofilen und Beschreibungen von Arbeitskreisen (BAK)
  • Einhaltung der dienst- u. tarifrechtl. Bestimmungen sowie Beachtung der Fürsorgepflich

Fachverantwortung

  • Planung und Controlling des FM-Budgets
  • Verhandlung von Mietverträgen, Service- und Managementvereinbarungen mit der Berliner Immobilienmanagement GmbH (BIM)
  • Erstellung, Aktualisierung und Installation von Standards und Regeln des FM unter Beachtung landesweiter Vorgaben
  • Bündelung der Anforderungen bez. Dienstgebäude- und Arbeitsplatzangelegenheiten sowie entsprechend ganzheitliche bzw. zielgerichtete Beauftragung der Landesdienstleister BIM GmbH und IT-Dienstleistungszentrum Berlin (ITDZ)
  • Steuerung der Auftraggeber-Auftragnehmer-Beziehungen mit der BIM GmbH und dem ITDZ durch Konzipierung und Controlling von vertraglichen Regelungen
  • Leitung von und Mitarbeit in innovativen FM-Vorhaben und Projekten wie z.B. Geschäftsprozessoptimierung (eGovG)
  • Erarbeitung der Grundsätze im Arbeitsschutz/Koordination des Arbeitsschutzes
  • Koordination aller Beschaffungsvorgänge sowie Sicherstellung und Überwachung der vergaberechtlichen und haushaltsrechtlichen Vorgaben
  • Steuerung der Campusorganisation


Strategisches Management

  • Ziele des Referats mit der Abteilungsleitung und innerhalb des Referats abstimmen und kommunizieren
  • Stand der Zielerreichung periodisch abgleichen, Maßnahmen vorschlagen und einleiten
  • Auftragserfüllung (Leistungen, Produkte) in Qualität und Menge planen, organisieren und kontrollieren, ggf. Maßnahmen einleiten
  • Individuelle Zielvereinbarungen initiieren, abschließen und Zielerreichung kontrollieren

Anforderungsprofil:

Das Anforderungsprofil ist Bestandteil der Stellenausschreibung und kann im beigefügten PDF unter "Anlagen" eingesehen werden; aber auch unter

https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot.html?yid=4659&agid=60 eingesehen werden.

Das Anforderungsprofil gibt detailliert wieder, welche fachlichen und außerfachlichen Kompetenzen die Stelle erfordert. Es ist die Grundlage für die Auswahlentscheidung.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Sonstige Bereiche"