bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Ba­che­lor of Laws (w/m) oder Ba­che­lor of Arts (w/m) mit Ver­tie­fung im So­zi­al­recht bzw. So­zi­al­ver­si­che­rungs­recht

Arbeitgeber: Kommunale Unfallversicherung Bayern

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Recht
Ort
München
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
13.07.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kontakt
Frau Stephan
Telefon:  089/360 93 154
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

IHRE AUFGABEN:

  • Bearbeitung von Widerspruchsverfahren und Teilnahme an den Sitzungen der Widerspruchsausschüsse
  • Bearbeitung von erstinstanzlichen Sozialgerichtsverfahren einschließlich der Vertretung vor den Gerichten

Anforderungsprofil:

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Sozialversicherung oder in einem juristisch geprägten Bachelorstudiengang
  • Vertiefte Kenntnisse im Sozialrecht bzw. im Sozialversicherungsrecht
  • Kenntnisse der rechtlichen Grundlagen sozialrechtlicher Widerspruchs- und Klageverfahren
  • Vorzugsweise Berufserfahrung in der Unfall- oder Rechtsmittelsachbearbeitung
  • Bereitschaft zur intensiven Einarbeitung in die neue Aufgabe
  • Durchsetzungsfähigkeit und Verhandlungsgeschick

WIR BIETEN:

  • Einstellung als Tarifbeschäftigte/r in Entgeltgruppe E 10 TVöD
  • Bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen Einstellung im Rahmen eines Dienstordnungsangestelltenverhältnisses bis Besoldungsgruppe A10/A11 BayBesG
  • Alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Umfassende Einarbeitung, auch in unserer Zentrale in München
  • Zielgerichtete Personalentwicklungsmaßnahmen

Die KUVB legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Recht"