bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Tea­mas­sis­tenz / Pro­jek­tas­sis­tenz

Arbeitgeber: Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik e.V.

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Berlin
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
05.07.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kontakt
Pia Theil
Telefon:  069/95789132
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Das Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik (ISS e. V.) ist eines der führenden Praxisberatungs- und Praxisforschungsinstitute in Deutschland (www.iss-ffm.de) und verantwortet unter anderem die Geschäftsstelle für den Zweiten Gleichstellungsbericht der Bundesregierung sowie die Beobachtungsstelle für gesellschaftspolitische Entwicklungen in Europa.

Wir suchenzum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Teamassistenz / Projektassistenz

Anforderungsprofil:

Ihr Aufgabengebiet umfasst alle Sekretariats- und Verwaltungsaufgaben, Konferenz-/Veranstaltungs­organisation und Tagungsmanagement, Recherchetätigkeiten, die Pflege von Webseiten sowie Lektorat und Layout von Dokumentationen und Veröffentlichungen.

Neben einer Fachausbildung wünschen wir uns Bewerberinnen und Bewerber mit folgenden Qualifikationen und Fähigkeiten:

  • Mindestens 2-jährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Stelle mit analogen Aufgaben
  • Büroorganisation einschließlich Reisemanagement
  • Tagungs-/Veranstaltungsorganisation und -management
  • Mitarbeit im Bereich Öffentlichkeitsarbeit
  • Kenntnisse des Bundesreisekostenrechtes
  • Grundlegende Kenntnisse des Vergabemanagements
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse sowie Kenntnis von Literaturverwaltungs-Software
  • CMS-Kenntnisse zur Pflege der (Projekt-)Webseiten
  • Kenntnisse in der Pflege einer Adressdatenbank
  • Sehr gute Kenntnisse der englischen und deutschen Sprache in Wort und Schrift. Kenntnisse der geschlechtergerechten Sprache sind von Vorteil.

Darüber hinaus sind praktische Erfahrungen aus der öffentlichen Verwaltung oder der Arbeit in einem Verband von Vorteil.

Neben den inhaltlichen Kompetenzen wünschen wir uns Bewerberinnen und Bewerber mit guten kommunikativen Fähigkeiten, Teamorientierung und der Fähigkeit, Aufgaben selbständig zu bearbeiten sowie Belastbarkeit und Eigeninitiative. Dafür bieten wir die Mitarbeit in einem engagierten und erfahrenen Team, Entfaltungsgelegenheit, familienfreundliche Arbeitsbedingungen und die Möglichkeit zur Fortbildung sowie eine leistungsgerechte Bezahlung und Sozialleistungen angelehnt an TVÖD Bund.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis zum 7. Juli 2018 in elektronischer Form in einem Dokument zusammengefasst an bewerbungen@iss-ffm.de senden.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"