bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Be­schäf­tig­ter (m/w/d) i. d. IT-Sys­tem­tech­nik (Teil­zeit­be­schäf­ti­gung ggf. mög­lich)

Arbeitgeber: ZE Computer- und Medienservice

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
IT und Telekommunikation
Ort
Berlin
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
05.07.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kennziffer
AN/044/18
Kontakt
Direktor der ZE Computer- und Medienservice, Herr Dreyer
Telefon:  030 2093-70011
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Administration, Erweiterung und Modernisierung der zentralen Mail- und Listserver (Dovecot, Postfix, Sympa), Mail-Appliances (IronPort) und der DNS-/DHCP-Server (Bind, ISC-DHCP); Einbindung der Systeme ins Netz und Speichernetz (SAN); Weiterbildung, Beratung und Unterstützung von Nutzern/-innen; Bearbeitung von Sicherheitsvorfällen und Bekämpfen von SPAM- und Phishing-Wellen

Anforderungsprofil:

Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Informatik oder verwandter Fachrichtungen bzw. gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen; sehr gute Kenntnisse der eingesetzten Software (Dovecot, Postfix, Sympa, Bind, ISC-DHCP) und von Protokollen (SMTP, IMAP, DNS, DHCP, IPv4, IPv6); gute Betriebssystem-Kenntnisse (FreeBSD, Linux, Windows); sichere Beherrschung der deutschen Sprache, gute Englischkenntnisse; Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung; Belastbarkeit bzgl. der Bearbeitung von Systemhavarien; strukturierte Arbeitsweise; hohe Kommunikationsfähigkeit, soziale Kompetenz und Organisationsgeschick

Wir bieten ein hochmodernes Arbeitsumfeld, breite Entfaltungs- und Gestaltungsmöglichkeiten im Rahmen Ihres Aufgabengebiets, flexible, geregelte Arbeitszeiten (Gleitzeit) und sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten.

Bewerbungen sind bis zum 05.07.2018 unter Angabe der Kennziffer AN/044/18 an die Humboldt-Universität zu Berlin, Direktor der ZE Computer- und Medienservice, Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder per E-Mail an cms-office@cms.hu-berlin.de zu richten.

Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Da wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, bitten wir Sie, Ihrer Bewerbung nur Kopien beizulegen.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "IT und Telekommunikation"