bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Mit­ar­bei­te­rin / Mit­ar­bei­ter im Be­reich der Eras­mus+ Stu­die­ren­den­mo­bi­li­tät (50%) und Pro­jekt­ko­or­di­na­ti­on des HRK Re-Au­dits (50%) im In­ter­na­tio­nal Of­fi­ce

Arbeitgeber: Hochschule München

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Erziehung und Bildung
Ort
München
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
26.09.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Höherer Dienst
Kennziffer
Kennziffer: IO-01-18
Kontakt
Amelie Bauer
Telefon:  089/1265-1239

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Erasmus+ Studierendenmobilität (50% der Stelle)

  • Betreuung von internationalen incoming Austauschstudierenden mit regionalem Schwerpunkt Europa (Erasmus+ Programm)
  • Betreuung von outgoing Studierenden der Hochschule vor, während und nach ihrem Auslandstudium (Erasmus+ Programm) und Auslandspraktika weltweit
  • Individuelle Beratung zu Auslandsaufenthalten (Auslandsstudium in Europa und Auslandspraktikum weltweit)
  • Planung und Durchführung von Informationsveranstaltungen zum Thema Auslandsaufenthalte
  • Datenbankpflege, Datenerfassung und Statistikauswertungen
  • Administrative Pflege von Erasmus+ Unterlagen und der Erasmus+ Website der Hochschule München, sowie den Internetseiten zum Thema Auslandspraktikum

Projektkoordination HRK Re-Audit (50% der Stelle)

Das Re-Audit „Internationalisierung der Hochschulen“ der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) bietet eine professionelle Unterstützung bei der konkreten Umsetzung des Internationalisierungsprozesses an der Hochschule.

  • Konzeption, Organisation und Durchführung von Workshops und Projektarbeitstreffen im Rahmen des Re-Audit Prozesses in Absprache mit der Projektleitung
  • Konzeption und Erstellung eines Analyserasters zum Monitoring der Internationalisierungsmaßnahmen inkl. Indikatorenfindung, sowie Evaluation zum Projektstand
  • Unterstützung der Projektleitung beim Erstellen von Zwischen- und Abschlussberichten (u.a. Recherche, Aufbereitung von Kennzahlen)
  • Interne und externe Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit zum Projektstand

Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor (Fach-)Hochschulstudium mit internationalem und/oder interkulturellem Bezug, vorzugsweise der Fachrichtungen Verwaltungs-, Sprach- oder Kulturwissenschaften
  • Eigene Auslandserfahrungen, idealerweise mit dem Erasmus+ Programm
  • Erfahrungen im Monitoring, Indikatorenentwicklung, Statistiken und Evaluation wünschenswert
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Kenntnisse einer weiteren modernen Fremdsprache wünschenswert
  • Ausgeprägte Serviceorientierung
  • Hohe Team-, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse, Erfahrungen mit MoveOn4 wünschenswert

Bereitschaft sich in alle sonstigen Themen des Arbeitsbereichs einzuarbeiten

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Erziehung und Bildung"