bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

03-08-18Wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­te­rin / Wis­sen­schaft­li­chen Mit­ar­bei­ter (M.Sc / /M.Ing.)

Arbeitgeber: Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Wissenschaft und Technik
Ort
München
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
25.07.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Höherer Dienst
Kennziffer
03-08-18
Kontakt
Fachliche Fragen an: Herr Prof. Bo Yuan,
Telefon:  Tel.: 089 1265-1441

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung und wissenschaftliche Untersuchung von neuartigen Regelansätzen zur Getriebeaktuierung einschl. Sicherheitskonzept
  • Entwicklung des Getriebesteuerungs-Prüfstandes
  • Koordination der Projektergebnisse mit den Industriepartnern/ Projektmanagement

Anforderungsprofil:

Ihr Profil

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium auf Masterniveau in der Fachrichtung Elektrotechnik / Fahrzeugtechnik/ Mechatronik mit einem sehr guten oder guten Notendurschnitt
  • Sehr gute Kenntnisse der Steuer- und Regelungstechnik und Modellbildung
  • Erfahrung im Umgang mit MATLAB/Simulink erforderlich
  • Selbstständige, teamorientierte, ziel-und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Organisationsgeschick
  • Gute Englischkenntnisse

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Wissenschaft und Technik"