bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Elek­tro­ni­ker/-in für Be­triebs­tech­nik / Me­cha­tro­ni­ker/-in im Fach­be­reich In­ge­nieur­we­sen

Arbeitgeber: Hochschule Koblenz

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Sonstige Bereiche
Ort
Koblenz
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
09.07.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kontakt
Prof. Dr.-Ing. Thomas Schnick

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Die Hochschule Koblenz mit ihren Standorten in Koblenz, Remagen und Höhr-Grenzhausen bietet Lehre, Weiterbildung und angewandte Forschung mit einem umfangreichen Präsenz- und Fernstudienangebot in den Bereichen Wirtschaft, Technik, Bauwesen, Sozialwissenschaften und Freie Kunst. Derzeit studieren an der Hochschule mehr als 9.600 Studierende, die von 170 Professorinnen/Professoren und mehr als 400 Beschäftigten betreut werden.

Im Fachbereich Ingenieurwesen ist am Standort Koblenz in der Elektrowerkstatt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle unbefristet zu besetzen als

Elektroniker/-in für Betriebstechnik /Mechatroniker/-in

bis Entgeltgruppe 9 TV-L

Ihre Aufgaben:

  • Metall- und Kunststoffbearbeitung (z.B. Drehen, Fräsen, Bohren,Gewindeschneiden)
  • Anfertigung von Gehäusen (Metall/Kunststoff)
  • Betreuung der Labore (Neuinstallation von Laboreinrichtungen, Neuaufbau von Laborversuchen)
  • Zusammenbau mechanischer und elektronischer Baugruppen und Geräte
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von Laborversuchen (Steuerungen, Netzteilen, Messverstärkern, Auswertegeräte usw.)
  • Durchführung wichtiger sicherheitstechnischer und funktioneller Prüfungen an allen Laboreinrichtungen hinsichtlich einer Gefährdung nach VDE0100, VDE0701
  • Reparaturen von Geräten wie Computer, Monitore, Mediengeräte, Messgeräte usw.

Anforderungsprofil:

Ihre Anforderungen :

  • Berufsabschluss Elektroniker/-in für Betriebstechnik oder Mechatroniker/-in
  • Fähigkeit zur effektiven Selbstorganisation der Arbeit
  • Kenntnisse der VDE0855, VDE0100, VDE0701
  • Kenntnisse der Digitaltechnik, Messtechnik, Netzwerktechnik, Computerhardware
  • Entwerfen, Anfertigen und Bestücken von Leiterplatten
  • Kenntnisse für die Herstellung von Frontplatten/ Leiterplatten, Grundkenntnisse in CNC-Fräsen
  • Bereitschaft und Initiative zur weiteren Qualifizierung

Wir erwarten außerdem:

  • sehr gute EDV – Kenntnisse und sicherer Umgang mit allen einschlägigen PC-Programmen (Excel, CAD)
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Zuver-lässigkeit und Flexibilität

Die Hochschule Koblenz gilt als vorbildliche Wissenschaftseinrichtung, die in ihrer Organisation für Chancengleichheit und Vereinbarkeit von Beruf und Familie eintritt. Bewerbungen von qualifizierten Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Es wird um eine schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen auf dem Postweg gebeten bis 09.07.2018 an den Dekan des Fachbereichs Ingenieurwesen, Prof. Dr.-Ing. Thomas Schnick, Hochschule Koblenz, Konrad-Zuse-Str. 1, 56075 Koblenz.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Sonstige Bereiche"