bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Re­fe­rent/in im Be­reich "Ener­gie­mo­ni­to­ring, Re­gio­na­le Ener­gie­kon­zep­te"

Arbeitgeber: Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Wiesbaden
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
05.08.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Höherer Dienst
Kennziffer
Ref I 4
Kontakt
fachlich: Herr Schweer (0611) 815-2928, allgemein: Frau Hopfer (0611) 815-2288
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

  • Erstellung des Monitoringberichts zur Energiewende in Hessen
  • Energiebilanz und Energiestatistik Hessen
  • Systematische Weiterentwicklung der methodischen Grundlagen
  • Fachstatistische Auswertungen und Analysen insbesondere in den Bereichen Energiever­brauch,
    -produktion und -kosten
  • Konzeptionelle Entwicklung von Grundlagen und Methoden für amtliche Statistiken im Gebäu­debereich
  • Bereitstellung von Grundlagendaten für integrierte Energiekonzepte und Szenarien
  • Mitwirkung bei Fördermaßnahmen
  • Mitwirkung bei der Entwicklung von Netzwerken und neuen Finanzierungsformen
  • Studien und Prognosen

Anforderungsprofil:

Ausbildung/Kenntnisse:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master / Diplom / Magister) der Volkswirtschaft oder als Wirtschaftsingenieurin bzw. Wirtschaftsingenieur
  • Gute Fachkenntnisse der energiewirtschaftlichen Grundlagen der Energiewende und der Energiestatistik
  • Möglichst mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Energieversorgung oder wissenschaft­licher Einrichtungen
  • Kenntnisse im Projektmanagement sind wünschenswert
  • Verwaltungserfahrung ist von Vorteil

Persönliche Eigenschaften:

Verbindliches Auftreten, Teamfähigkeit, Verhandlungs- und Präsentationsgeschick, Durch­setzungsfähigkeit, Bereitschaft zu eigenverantwortlichem/selbstständigem Handeln, Flexibilität; Kreativität, konzeptionelles Denken, ausgeprägte Fähigkeit und Freude, schwierige Sachverhalte allgemeinverständlich in Wort und Schrift darzustellen.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"