bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Mit­ar­bei­te­rin oder Mit­ar­bei­ter In­for­ma­ti­ons­si­cher­heits-Ma­nage­ment

Arbeitgeber: HZD Wiesbaden

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
IT und Telekommunikation
Ort
Wiesbaden
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
29.06.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kennziffer
D2-20179302
Kontakt
Frau Schulze

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

  • Sie setzen das Informationssicherheitsmanagement der HZD um.
  • Sie stimmen sicherheitsrelevante Richtlinien, Regelungen und Prozesse mit den beteiligten Stellen ab.
  • Sie bearbeiten Fragestellungen des Themas Notfallvorsorge im Rahmen des Informationssicherheits-Management-System (ISMS) der HZD.
  • Sie beraten in Sicherheitsfragen und unterstützen die Vorbereitung und Durchführung von Sicherheits-Audits.

Anforderungsprofil:

  • Sie haben eine abgeschlossene einschlägige Hochschulbildung der Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs oder Sie besitzen gleichwertige einschlägige Fähigkeiten und Erfahrungen.
  • Sie besitzen gründliche und umfassende Fachkenntnisse über die Informationssicherheit und die Anwendung einschlägiger Standards (z. B. BSI, ISO).
  • Sie verfügen über gründliche Fachkenntnisse zu Sicherheitsarchitekturen und Sicherheitstechnologien.
  • Sie haben gründliche Fachkenntnisse über die Serviceprozesse (ITSM).
  • Sie besitzen die Fähigkeit zur systematischen und ansprechenden zielgruppenspezifischen schriftlichen und mündlichen Aufbereitung komplexer Sachverhalte.
  • Sie verfügen über Verhandlungsgeschick und Kooperationsfähigkeit im Umgang mit Kunden und Dienstleistern.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "IT und Telekommunikation"