bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Sach­be­ar­bei­ter/-in Ge­wer­be­recht ge­sucht

Arbeitgeber: Handwerkskammer Berlin

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Berlin
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
07.11.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Mittlerer Dienst
Kennziffer
2018-30
Kontakt
Herr Richter

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Die Handwerkskammer Berlin vertritt rund 30.000 Handwerksbetriebe, ihre Beschäftigten und Auszubildenden.

Für unsere Abteilung Recht und Gewerbeangelegenheiten suchen wir zum 01. Januar 2019

eine/n Sachbearbeiter/in für das Referat Gewerberecht
(Ausschreibungs-Nr.: 2018-30)

Ihre Aufgaben:

Das Tätigkeitsgebiet umfasst die Sachbearbeitung der Verfahren der unberechtigten Handwerksausübung, hierzu gehören u. a.: die erste Kontaktaufnahme mit Betrieben, bei denen der Verdacht von Verstößen gegen die Handwerksordnung bzw. das Schwarzarbeitsbekämpfungsgesetz besteht, die Einschaltung von Verfolgungs- und Ahndungsbehörden sowie die Korrespondenz mit der Wettbewerbszentrale, die Anregung von Gewerbeuntersagungsverfahren sowie die Auswertung sichergestellter Unterlagen.

Weitere Aufgaben sind die persönliche und telefonische Beratung der Kunden bei der Beantragung von Ausnahmebewilligungen und Ausübungsberechtigungen sowie die Bearbeitung der dazu gehörenden Verwaltungsverfahren.

Anforderungsprofil:

  • Sie verfügen über einen beruflichen Abschluss als Verwaltungsfachangestellte/r (bei Vorliegen der übrigen Voraussetzungen reichen eine vergleichbare Ausbildung sowie Erfahrung in der öffentlichen Verwaltung aus)
  • Sie besitzen Kenntnisse des Verwaltungsverfahrensrechts sowie idealerweise einschlägiger Regelungen im Gewerbe- und Handwerksrecht
  • Berufserfahrungen in der Sachbearbeitung, insbesondere mit verwaltungstechnischen Abläufen, sind unabdingbar
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, dienstleistungsorientiertem Umgang mit Kunden und Flexibilität
  • Sie sind außerdem belastbar, zuverlässig und teamfähig
  • Ihre EDV-Kenntnisse (Word, Excel, MS Outlook) und der Umgang mit Datenbanken sind sehr gut. Sie haben bereits Erfahrung mit einem Dokumentenmanagement-System
  • Die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten setzen wir voraus


Wir bieten:

  • Eine unbefristete Vollzeitstelle (derzeit 39,4 Stunden/Woche)
  • Eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Aufgabe
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Einen modernen Arbeitsplatz im Herzen von Berlin
  • Zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die Mitarbeit in einem kollegialen und engagierten Kollegenkreis

Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Die Bewerbung von Frauen ist ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 07. November 2018.

Handwerkskammer Berlin
-Personalabteilung-
Blücherstraße. 68
10961 Berlin

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"