bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Sach­be­ar­bei­tung

Arbeitgeber: Goethe-Universität Frankfurt am Main

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Zentrale Dienste u. Personal
Ort
Frankfurt am Main
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
30.09.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Mittlerer Dienst
Kontakt
Frau Heß
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Die Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main ist mit etwa 48.000 Studierenden und rund 5.000 Beschäftigten eine der größten Hochschulen in Deutschland. 1914 von Frankfurter Bürgern gegründet und seit 2008 wieder in der Rechtsform einer Stiftung besitzt die Goethe-Universität ein hohes Maß an Eigenständigkeit, Modernität und fachlicher Vielfalt. Als Volluniversität bietet die Goethe-Universität Frankfurt auf fünf Campus in insgesamt 16 Fachbereichen über 100 Studiengänge an und besitzt gleichzeitig eine herausragende Forschungsstärke.

Die Abteilung Personalservices (Campus Westend) der Goethe-Universität sucht zur Verstärkung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter

(E9* TV-G-U)

befristet für die Dauer von einem Jahr im Rahmen einer Vertretung. *Hierbei handelt es sich um die sogenannte „kleine“ E9 mit verlängerten/abweichenden Stufenlaufzeiten und der Enderfahrungsstufe 4. Die Eingruppierung richtet sich nach den Tätigkeitsmerkmalen des für die Goethe-Universität geltenden Tarifvertrages (TV-G-U).

Ihre Aufgaben:

Im Bereich der Stellenbewirtschaftung sind Sie vor allem für das Anlegen von Stellen für verschiedene Beschäftigtengruppen sowie die Durchführung von Umbuchungen im SAP-System HR verantwortlich. Weiterhin gehören das Überprüfen und die Pflege von Stellendaten sowie die Unterstützung bei der Erstellung von Auswertungen zu Ihren Aufgaben.

Zusätzlich werden Sie im Rahmen der Abrechnung von Dienstreisen nach den Bestimmungen des Hessischen Reisekostengesetzes (HRKG) tätig sein und arbeiten dabei eng mit der Finanzbuchhaltung zusammen. Da Sie die Korrespondenz mit Antragstellerinnen/Antragstellern übernehmen, sollten Sie Freude an Kundenkontakt haben.

Anforderungsprofil:

Ihr Profil:

Wir suchen eine Kollegin/einen Kollegen, die/der mit strukturiertem Denkvermögen, einem ausgeprägten Zahlenverständnis und einer selbständigen und zuverlässigen Arbeitsweise an ihre/seine Tätigkeiten herangeht. Sie sollten sicher im Umgang mit den gängigen PC-Softwareprogrammen sein und über eine ausgeprägte Serviceorientierung verfügen. Großes Engagement, Stressresistenz und Freude an der Arbeit im Team sollten Sie ebenfalls mitbringen. Eine kaufmännische Ausbildung und SAP-Kenntnisse sind von Vorteil, werden jedoch nicht vorausgesetzt. Einschlägige Vorkenntnisse sind nicht zwingend erforderlich, da eine umfassende Einarbeitung in das Aufgabengebiet erfolgt.

Was wir bieten:

Wir bieten Ihnen einen vielfältigen Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen Tätigkeiten in einem modernen und offenen Universitätsumfeld und flexible Arbeitszeiten zur Sicherung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Darüber hinaus bietet die Goethe-Universität ihren Beschäftigten im Jahr 2018 ein LandesTicket, das zur kostenlosen Nutzung des ÖPNV in Hessen berechtigt.

Die Goethe-Universität strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert deshalb besonders Frauen zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt.

Senden Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen in einer PDF-Datei bitte bis zum 30.09.2018 per E-Mail an die Bereichsleitung Human Resources der Goethe-Universität: personalabteilung@uni-frankfurt.de. Für weitere Auskünfte richten Sie bitte eine E-Mail an die genannte E-Mail-Adresse.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Zentrale Dienste u. Personal"