bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Pro­jekt­lei­ter/in

Arbeitgeber: Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Wissenschaft und Technik
Ort
Hannover
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
08.06.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Höherer Dienst
Kennziffer
B 44/18
Kontakt
Frau Schwarz
Telefon:  0511/643-2325
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

  • Wirkungsorientierte Leitung, Administration und Repräsentation des TZ-Vorhabens "Informationen zu Georessourcen in der Raumordnungsplanung" in Kamerun
  • Partizipative Planung und organisatorische und fachliche Begleitung der Durchführung von Projektarbeiten (inkl. Erstellung von Ausschreibungsunterlagen)
  • Koordinierung der Aktivitäten involvierter Fachbereiche des Hauses bei der Planung, Durchführung von Projektarbeiten vor Ort (Planung von Kurzzeiteinsätzen)
  • Koordination der Zusammenarbeit mit weiteren am Projekt beteiligten Organisationen und mit anderen Akteuren vor Ort (KfW, GIZ, dt. Botschaft, internationale Gebergemeinschaft, etc.)
  • Unterstützung und Beratung zur Verbesserung des Informations- und Datenaustauschs zwischen den wissenschaftlichen Fachbehörden, dem Träger-Ministerium und weiteren Ministerien
  • Mitarbeit in kamerunischen Steuerungsgremien zur regionalen Raumordnungsplanung
  • Beratung und Unterstützung der wissenschaftlichen Fachbehörden und des Träger-Ministeriums inkl. seiner Regionaldirektionen bei der Erfassung, Systematisierung, Auswertung und Bereitstellung digitaler geowissenschaftlicher Informationen für die Raumordnung
  • Planung und Organisation von Fortbildungen in angewandten geowissenschaftlichen Methodiken
  • Unterstützung bei der Durchführung von angewandten regionalen Studien

Öffentlichkeitswirksame Darstellung des Projektes, Berichterstattung und Verbreitung der Ergebnisse (Workshop inkl. Planung und Durchführung, Präsentationen)

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder gleichwertig) in einer geowissenschaftlichen Fachrichtung, alternativ der Wirtschafts-, Sozial- oder Politikwissenschaften mit Schwerpunkt auf Entwicklungszusammenarbeit
  • Mehrjährige Erfahrung in der Projektleitung und im Projektmanagement
  • Gute Kenntnisse der Instrumente und Methoden der deutschen EZ
  • Kenntnisse der Grundsätze und Methoden der Raumordnungsplanung
  • Kenntnisse in Bereichen der angewandten Geowissenschaften, vor allem für die Bewertung von Daten und Informationen für die Raumplanung
  • Verhandlungsgeschick, Beratungskompetenz und Kommunikationsstärke
  • Teamfähigkeit in multidisziplinärer, interkultureller Umgebung
  • Gute französische und verhandlungssichere englische Sprachkenntnisse
  • Sehr gute organisatorische Fähigkeiten
  • Tropentauglichkeit

Idealerweise erfüllen Sie auch folgende Anforderungen:

  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Institutionen der deutschen und internationalen EZ
  • Auslandserfahrungen in der Entwicklungszusammenarbeit mit Afrika

Kenntnisse in bodenkundlichen Methoden

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Wissenschaft und Technik"