bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Sach­be­ar­bei­te­rin / Sach­be­ar­bei­ter für Auf­ga­ben der quan­ti­ta­ti­ven Per­so­nal­pla­nung und im Ge­sund­heits­ma­na­ge­ment Ent­gelt­grup­pe 10 TV-L bzw. Bes.-Gr. A 10

Arbeitgeber: Freie Hansestadt Bremen - Der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Zentrale Dienste u. Personal
Ort
Bremen
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
03.07.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kennziffer
2018/150-4
Kontakt
Frau Rosenboom
Telefon:  0421 361-96899
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Das Referat Personal- und Organisationsmanagement ist zuständig für alle Personalangelegenheiten der rd. 500 Beschäftigten des Senators für Umwelt, Bau und Verkehr. Darüber hinaus werden im Abschnitt 150 schwerpunktmäßig die Aufgaben der Personal- und Organisationsentwicklung wahrgenommen. Dazu gehört auch die quantitative Personalplanung. Aufgrund organisatorischer Veränderungen wird künftig zusätzlich der Aufgabenbereich betriebliches Gesundheitsmanagement im Abschnitt 150 wahrgenommen.

Zur Verstärkung des Teams mit derzeit sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern suchen wir eine gut strukturierte und flexible Persönlichkeit, die kommunikationsstark und sensibel im Umgang mit Menschen ist und Interesse an den folgenden Aufgabenschwerpunkten hat:

  • Koordination und Organisation des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Unterstützung in der quantitativen Personalplanung und –entwicklung; insbesondere in der Abwicklung von Refinanzierungsangelegenheiten
  • Angelegenheiten der Frauenförderung
  • Mitwirkung bei Sonderaufgaben im Abschnitt 150 „ressortweite Personalplanung, Personal- und Organisationsentwicklung

Anforderungsprofil:

Sie bringen mit:

  • Laufbahnbefähigung für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 der allgemeinen Verwaltung oder eine abgeschlossene Qualifikation als Verwaltungsfachwirt/in oder ein mit Diplom oder Bachelor abgeschlossenes Studium (FH) mit einem zum oben genannten Aufgabenbereich einschlägigen Schwerpunkt
  • Ausgeprägtes Verständnis für Zahlen und Statistiken
  • Kenntnisse der Software Puma-Online und SAP sind wünschenswert

Darüber hinaus erwarten wir:

  • selbständiges, engagiertes und ergebnisorientiertes Arbeiten und Teamfähigkeit
  • ausgeprägte Kommunikationskompetenz und Überzeugungsfähigkeit
  • Flexibilität und Bereitschaft zur Übernahme weiterer Aufgaben nach Bedarf

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Zentrale Dienste u. Personal"