bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

stell­ver­tre­ten­de Kas­sen­ver­wal­tung (m/w/d)

Arbeitgeber: Gemeinde Weingarten (Baden)

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Weingarten (Baden)
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
03.08.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Mittlerer Dienst
Kontakt
Frau Saraie
Telefon:  07244/7020-35
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Gemeinde Weingarten (Baden)

Landkreis Karlsruhe

Die familienfreundliche Gemeinde Weingarten (Baden)(rd. 10.500 Einwohner) liegt in landschaftlich reizvoller Lage und verkehrsgünstig direkt vor den Toren von Karlsruhe.

In unserer modernen und leistungsorientierten Verwaltung suchen wir ab sofort in Vollzeit (100%)

eine stellvertretende Kassenverwaltung (m/w/d).

Ihr Aufgabenprofil:

  • Mahnwesen
  • Beitreibung und Vollstreckung
  • Erlass und Niederschlagung
  • Stundungen
  • Statistiken
  • Schenkungen und Spenden
  • Liquiditätsplanung
  • Jahresabschlussarbeiten und Geschäftsjahreswechsel

Die Gemeinde Weingarten (Baden) führt die Kommunale Doppik mit der Finanzlösung SAP zum 01.01.2020 ein.

Anforderungsprofil:

Wir erwarten:

  • Eine Ausbildung zur/m Verwaltungsfachwirt/in oder die Laufbahnbefähigung zum mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst oder eine entsprechende Qualifikation bzw. einschlägige Berufserfahrung
  • Eine selbstständig arbeitende und entscheidungs-freudige Persönlichkeit
  • Soziale Kompetenz und die Übernahme von Führungsverantwortung
  • Ein hohes Maß an Flexibilität, Belastbarkeit und überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft
  • Aktuelle sowie fundierte Kenntnisse im öffentlichen Kassenwesen sowie im Forderungsmanagement

Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Zwei motivierte Mitarbeiterinnen im Team der Gemeindekasse
  • Konzeptionelle Personalentwicklung mit kontinuierlicher Weiterbildung und Hospitationen
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach der Entgeltgruppe 8 TVöD. Bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen kann eine Einstellung nach LBesGBW erfolgen
  • Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung vorrangig behandelt

Perspektivisch ist bei Eignung, Leistung und Befähigung die Übernahme der Position des Kassenverwalters möglich.

Sind Sie interessiert, dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 03.08.2018 an die Gemeindeverwaltung Weingarten, Personalamt, Marktplatz 2, 76356 Weingarten (Baden) oder gerne an bewerbung@weingarten-baden.de.

Haben Sie noch Fragen? Frau Saraie (Leitung Finanzverwaltung) Tel. 07244/7020-35 oder Frau Geißler-Spohrer (Leiterin des Personalamtes) Tel. 07244/7020-14 stehen Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung.

Informationen über die Gemeinde Weingarten finden Sie unter www.weingarten-baden.de.

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"