bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Sach­ge­biets­lei­ter Si­cher­heit und Ord­nung

Arbeitgeber: Gemeinde Muldestausee

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Sicherheit und Ordnung
Ort
Muldestausee
Karte anschauen
Arbeitszeit
Teilzeit
Anstellungsdauer
Unbefristet
Bewerbungsfrist
10.05.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kontakt
Frau Heike Horn
Telefon:  03493/9299533
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

  • Leitung und Organisation sowie Mitwirkung an der Fortentwicklung im Sachgebiet „Sicherheit und Ordnung, Einwohner- und Meldewesen, Verkehrswesen, Gewerbe- und Gaststättenwesen, Personenstandswesen, Brand-, Zivil-, Bevölkerungs- und Katastrophenschutz sowie Wasserwehr“ unter Beachtung des Dienstleistungsaspektes und der Wirtschaftlichkeit,
  • Sicherstellung effizienter Aufbau- und Ablaufstrukturen,
  • Führungsverantwortung für die unterstellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie ehrenamtlich Tätiger,
  • Ergebnisverantwortung für die in der Organisationseinheit zu erstellenden Produkte und Entscheidungen über notwendige Steuerungsmaßnahmen,
  • Beratung der Dienststelle in allen Belangen des Sicherheits- und Ordnungswesens,
  • Mitwirkung an Personalplanung, -auswahl und –entwicklung,
  • fachliche Unterstützung und Beratung aller Organisationseinheiten und der Beschäftigten der Gemeinde Muldestausee im übertragenen Aufgabenbereich,
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Dienstanweisungen, Richtlinien, Dienstvereinbarungen und sonstigen Regelungen, welche den übertragenen Aufgabenbereich berühren,
  • Mitwirkung an der Bearbeitung von Beschwerden und Widersprüchen,
  • Wahrnehmung von Aufgaben der Gefahrenabwehr und des Verwaltungsvollzugs,
  • Wahrnehmung von Aufgaben im Rufbereitschaftsdienst sowie im Stab für außergewöhnliche Ereignisse der Gemeinde Muldestausee (zunächst nur Mitwirkung, bei Eignung perspektivisch Leitung und Organisation).

Anforderungsprofil:

  • abgeschlossenes Universitäts- oder Fachhochschulstudium mit berufsrelevanter Ausrichtung (z.B. Diplom-Verwaltungswirt/in, Verwaltungsfachwirt/in, Bachelor of Arts Öffentliche Verwaltung) bzw. vergleichbare Qualifikation mit einschlägigen Berufserfahrungen auf dem Gebiet des allgemeinen Polizei- und Ordnungsrechts,
  • einschlägige Rechts- und Fachkenntnisse für das beschriebene Aufgabengebiet,
  • Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabengebiet mit Personalverantwortung ist wünschenswert,
  • hohe Kommunikationskompetenz, selbstbewusstes Auftreten und Befähigung zur Moderation unterschiedlicher Interessen im Widerstreit unterschiedlicher fachlicher Argumentationen sind von herausragender Bedeutung,
  • ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise (Fähigkeit zum vernetzten Denken),
  • Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein mit Vorbildfunktion,
  • hohes Maß an Eigeninitiative, Umsetzungswille, Belastbarkeit und Entscheidungsfähigkeit, insbesondere Erkennen von Gesamtzusammenhängen (Treffen klarer und sachlich begründeter Entscheidungen),
  • Erfahrungen im Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern sowie politischen Gremien sind wünschenswert,
  • Förderung von Motivation, Arbeitsfreude und Engagement im Rahmen der Mitarbeiterführung sowie integres Verhalten in der Führungsfunktion,
  • Bereitschaft für kontinuierliche Fort- und Weiterbildung,
  • Bereitschaft nach Bedarf außerhalb der regulären Geschäftszeiten (z.B. abends oder an Wochenenden) Dienst zu verrichten,
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst
  • Fremdsprachenkenntnisse (Englisch / Französisch) sind vorteilhaft,
  • Führerschein Klasse B (Führerschein C1, C, CE sind vorteilhaft)
  • ein ♥ für Muldestausee und die Region

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Sicherheit und Ordnung"