bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Pro­jek­tre­fe­rent/in (50%, TVöD 13) be­fris­tet bis zum 30.09.2021

Arbeitgeber: Deutscher Volkshochschul-Verband e.V.

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Erziehung und Bildung
Ort
Bonn
Karte anschauen
Arbeitszeit
Teilzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
28.10.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Höherer Dienst
Kontakt
personal@dvv-vhs.de
Telefon:  0228/97569-0
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Stellenausschreibung

Der Deutsche Volkshochschul-Verband e. V. (DVV) ist der Dachverband der Landesverbände der Volkshochschulen und vertritt die Interessen der ca. 900 Volkshochschulen auf Bundesebene.

Der DVV hat vom Bundesministerium für Bildung und Forschung das Projekt „InSole – In Sozialräumen lernen“ für den Zeitraum vom 1.10.2018 – 30.09.2021 bewilligt bekommen. Das Projekt InSole möchte in Kooperation mit dem Paritätischen NRW sozialräumlich orientierte, niederschwellige Grundbildungsangebote an drei Modellstandorten entwickeln und erproben.

Zur Umsetzung dieses Projektes besetzen wir ab sofort befristet folgende Stellen:

Projektreferent/in

(50%, TVöD 13) befristet bis zum 30.09.2021

Ihre Aufgaben

  • Konzeptentwicklung niedrigschwelliger, sozialraumorientierter Lernangebote
  • Entwicklung von Konzepten und Methoden für die Öffentlichkeitsarbeit des Projektes
  • Transfer der Projektergebnisse in den fachwissenschaftlichen Diskurs
  • Erstellung von fachwissenschaftlichen Beiträgen und projektbezogener Informationsarbeit
  • Unterstützung der inhaltlichen Weiterentwicklung des Projektes
  • Konzeption und Erstellung von Handreichungen, Broschüren und weiteren praxisbezogenen Publikationen
  • Analyse und Aufarbeitung von Best-Practise-Beispielen

Anforderungsprofil:

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder vergleichbarer Abschluss) in Erziehungs-, Politik- oder Sozialwissenschaften oder in verwandten Studiengängen
  • Fundierte Kenntnisse in der nachholenden Alphabetisierung und Grundbildung
  • Kenntnisse im Feld der Weiterbildung und der dort tätigen Verbände und Einrichtungen
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Entwicklung von (Grund-)Bildungsangeboten
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Entwicklung von Qualifizierungskonzepten für Fachkräfte
  • Organisatorisches und kommunikatives Geschick

Von allen Bewerberinnen und Bewerbern erwarten wir Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und Einsatzfreude. Bei den fachlichen Bewerberinnen und Bewerbern muss die Bereitschaft zu bundesweiten Dienstreisen vorhanden sein.

Wir bieten bei Erfüllung der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen eine Eingruppierung bis zur jeweils angegebenen Tarifgruppe des TVöD sowie eine verantwortungsvolle und interessante Aufgabenstellung in einem innovativen Projekt.

Vollständige elektronische Bewerbungen richten Sie bitte unter Angabe des Stichwortes „InSole“ bis zum 28.10.2018 an personal@dvv-vhs.de. Es werden nur Dateien im pdf-Format akzeptiert.

Bonn, 08.10.2018

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Erziehung und Bildung"