bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Fachein­käu­fe­rin / Fachein­käu­fer für Be­schaf­fungs­vor­ha­ben öf­fent­li­cher Auf­trag­ge­be­rin­nen / Auf­trag­ge­ber

Arbeitgeber: Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Wirtsch., Finanzen, Marketing
Ort
Bonn
Karte anschauen
Bewerbungsfrist
08.10.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kennziffer
VOEK 3120
Kontakt
Beate Noack

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

  • Sie analysieren den Beschaffungsbedarf für den Einkauf von Waren und Dienstleistungen mit dem Schwerpunkt „Sonderbedarfe“ (z.B. Gutachter,- Berater-, Ingenieur-, Versicherungsleistungen, Fortbildungen, Druckerzeugnisse, Eventmanagement) durch gezielte Abfragen bei den Fachsparten bzw. anhand von Systemauswertungen und planen und strukturieren die damit verbundenen Beschaffungsmaßnahmen
  • Sie übernehmen die Federführung bei der Erstellung von Vergabeunterlagen (insbesondere Vertragsbedingungen, Leistungsbeschreibung und -verzeichnis) in Zusammenarbeit mit den Fachsparten und bilden marktkonforme Lose für die Ausschreibung
  • Sie unterstützen die Vergabestellen bei der Beantwortung von Anfragen und beurteilen die eingegangen Angebote in fachlicher Hinsicht
  • Sie führen fortlaufende Marktanalysen für die einzelnen Warengruppen durch und entwickeln hieraus eine passende Beschaffungsstrategie

Anforderungsprofil:

  • Sie haben Ihr Hochschulstudium (Diplom/Bachelor [FH]) mit Fachrichtung Betriebswirtschaft bzw. Finanzwirtschaft erfolgreich abgeschlossen oder konnten gleichwertige Fachkenntnisse und Erfahrungen auf andere Weise erwerben
  • Sie besitzen Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet des öffentlichen Vergaberechts nach UVgO, VgV (nationale und EU-weite Verfahren) und bringen darüber hinaus Kenntnisse im Vertragsrecht mit
  • Sie verfügen über praktische Erfahrung im Einkaufsbereich der öffentlichen Verwaltung oder eines großen Unternehmens
  • Sie sind versiert im Umgang mit IT-Standardanwendungen (MS-Office) und besitzen außerdem idealerweise gute Anwendungskenntnisse in SAP (insbesondere ERP und SRM)

Weitere Anforderungen sind:

  • Sie können sich zügig und kompetent in wechselnde Aufgabenfelder einarbeiten
  • Sie verfügen über ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und die Fähigkeit, Veränderungsprozesse zielorientiert und partizipativ zu gestalten
  • Sie besitzen Organisationstalent und ein hohes Maß an Beratungskompetenz
  • Sie verhalten sich kunden-/adressatenorientiert und verhandeln ausgesprochen zielorientiert
  • Sie verfügen über ein gutes Urteilsvermögen verbunden mit der Fähigkeit, Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen

Wir bieten Ihnen:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen eines großen öffentlichen Arbeitgebers
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der Gleitzeit und eine familienfreundliche Work-Life-Balance
  • Eine individuelle Einarbeitung, die durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen begleitet wird
  • Fortbildungsangebote sowie berufliche Weiterentwicklung
  • Neben vorhandenen Parkgelegenheiten, die Möglichkeit, ein Jobticket für den Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) zu erwerben, um die gute Anbindung an den ÖPNV zu nutzen

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Wirtsch., Finanzen, Marketing"