bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Mit­ar­bei­ter/in für die Spar­te Ver­wal­tungs­auf­ga­ben, Kai­sers­lau­tern

Arbeitgeber: Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
Verwaltung und Büro
Ort
Koblenz
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
16.06.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Mittlerer Dienst
Kennziffer
2130.20/18
Kontakt
Frau Hammes
Telefon:  0261/3908-117
Mailkontakt

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben -Anstalt des öffentlichen Rechts- Direktion Koblenz sucht am Dienstort Kaiserslautern, Kennziffer: (2130.20/18) für die Sparte Verwaltungsaufgaben eine/n

Verwaltungsfachangestellten (m/w), Immobilienkaufmann (m/w)

oder

Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten (m/w)

als Mitarbeiter/in für den Fachbereich Liegenschaftsservice für die ausländischen Streitkräfte

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen die Mitarbeit und Unterstützung im Bereich der Verwaltung von völkerrechtlichen Überlassungsverhältnissen, der Anmietung, Verwaltung und Rücknahme von Wohn- und Gewerberäumen sowie der Grundstücksbeschaffung, das Erfassen, die Dokumentation und die Pflege von Liegenschafts- und Vertragsdaten, sonstige Aktenführung, Kopier- und allgemeine Hilfsarbeiten.

Anforderungsprofil:

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder zur/zum Rechtsanwalts- Notarfachangestellten, eine kaufmännische Berufsausbildung bevorzugt in der Immobilienwirtschaft oder vergleichbare Qualifikation
  • Sicherer Umgang mit IT-Standardanwendungen (MS-Office)
  • Selbständige und sorgfältige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Mobilität für den überörtlichen Einsatz ist selbstverständlich, Führerschein Klasse B.

Was bieten wir?

  • Bezahlung entsprechend dem TVöD (Entgeltgruppe E 6 TVöD) – sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen
  • Eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit bei der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
  • Flexible Arbeitszeiten und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach Maßgabe des Bundesgleichstellungsgesetzes, schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des § 2 SGB IX vorrangig berücksichtigt. Der Arbeitsplatz ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Bei entsprechenden Bewerbungen erfolgt die Überprüfung, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann.

Die Einstellung ist für die Dauer von 2 Jahren befristet.

Für Fragen steht Ihnen Frau Hammes unter Tel. 0261/3908-117 gerne zur Verfügung.

Mehr über die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben finden Sie unter www.bundesimmobilien.de und www.bundesliegenschaften.de.

Ihre Bewerbung – gerne auch per E-Mail – richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer: (2130.20/18) bis zum 16.06.2018 an:

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

- Hauptstelle Organisation Personal -

Postfach 20 03 41

56003 Koblenz

E-Mail: bewerbung-koblenz@bundesimmobilien.de

Hinweis: Wir übersenden keine Eingangsbestätigung.

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "Verwaltung und Büro"