bund.de

Kontakt_Seitenfunktionen

Logo bund.de - Verwaltung Online

Ad­mi­nis­tra­tor/in im Be­reich Re­chen­zen­trum und De­ploy­ment

Arbeitgeber: Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (BAFzA)

Kurzinfo

Tätigkeitsfeld
IT und Telekommunikation
Ort
Köln
Karte anschauen
Arbeitszeit
Vollzeit oder Teilzeit
Anstellungsdauer
Befristet
Bewerbungsfrist
04.10.2018
Laufbahn / Entgeltgruppe
Gehobener Dienst
Kontakt
Frau Iris Schilling
Telefon:  0221/3673-4610

Hinweis: service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Veröffentlichung, die vorzeitige Beendigung derselben, für die Angabe von Veröffentlichungsdaten und Bewerbungsfristen) obliegt ausschließlich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschließlich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie:

  • eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben
  • oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten

Tätigkeitsprofil:

Das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (BAFzA) ist eine moderne Dienstleistungsbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Die Aufgaben des Bundesamtes sind breit gefächert und beinhalten den Bundesfreiwilligendienst, die Durchführung von unterschiedlichen Förderprogrammen sowie die Betreuung anderer gesetzlicher Aufgaben.

Zur Verstärkung unseres IT-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Administrator/in
im Bereich Rechenzentrum und Deployment

Die Eingruppierung erfolgt, abhängig von der vorhandenen Qualifikation, bis zur Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst. Bei entsprechender beruflicher Erfahrung und Vorliegen der Voraussetzungen sind eine übertarifliche Eingruppierung und die Gewährung einer IT-Fachkräftezulage grundsätzlich möglich.

Die Stelle ist für zwei Jahre befristet zu besetzen Eine Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird angestrebt.

Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?

  • Sie führen das Deployment von Software in einer heterogenen Serverlandschaft durch.
  • Sie überwachen und analysieren die Fehler der eingesetzten Software.
  • Sie erstellen automatisierte Abläufe im Serverumfeld.
  • Sie planen Abläufe unter Berücksichtigung der betrieblichen Gegebenheiten.
  • Sie arbeiten mit den anderen Bereichen der IT zusammen.

Anforderungsprofil:

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor, Diplom, Master, Magister) aus den Bereichen Informatik oder Naturwissenschaften. Alternativ dazu verfügen Sie über einen erfolgreich abgeschlossenen Berufsabschluss als Fachinformatiker/in mit Berufserfahrung oder nachgewiesene, vergleichbare und gleichwertige Kenntnisse durch mehrjährige praktische Erfahrung.
  • Sie besitzen Kennnisse in der Administration von Windows und Linux Servern.
  • Sie verfügen über Kennnisse in der Nutzung von Shell bzw. PowerShell.
  • Idealerweise haben Sie Erfahrung in der Automatisierung von Ablaufprozessen (Automic/UC4).
  • Wünschenswerterweise besitzen Sie Kenntnisse in ITIL.
  • Sie besitzen ein analytisches und konzeptionelles Denkvermögen und zeichnen sich durch einen eigenverantwortlichen Arbeitsstil aus.
  • Sie sind kommunikativ und teamfähig.
  • Sie arbeiten präzise und zuverlässig.
  • Sie sind bereit, sich einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungs-gesetz des Bundes (SÜG) zu unterziehen.

Weitere Informationen

Kartenansicht


Größere Kartenansicht

Social Leiste

Andere Stellenangebote im Bereich "IT und Telekommunikation"